Scheller Giessen 35392

    • [PLZ 3....]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Scheller Giessen 35392

      Hi Leute,

      also wollte auch mal ein dickes Lob an die Firma Scheller in giessen richten die wirklich sehr gute Arbeit leisten. Wir haben dort schon 4 Autos gekauft und man wird dort echt super behandelt ein beispiel bei meinem Bruder seinem Golf war was mit der Fensterscheibe und innerhalb einer halben stunde haben die uns das problem behoben und das ohne etwas dafür haben zu wollen. Also echt super.

      Matthias

      PS: Was ich aber auch loswerden muss an alle die aus dem LDK Raum kommen wie kommt ihr mit VW Thielmann zurecht also ich habe bis dato nur schlechte erfahrung gemacht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von V5-4motion-Boy ()

    • Meine Erfahrungen mit Scheller, sowohl privat als auch von der Arbeit aus, sehen eigentlich genau Gegenteilig aus.
      1) bei den Wagen an der Arbeit wird fast immer versucht, nicht über die Garantie abzuwickeln-z.B. bei Spannungsrissen an der Scheibe oder bei dringenden Phaeton Aufträgen, wo erst ein "netter" Anruf aus WOB ermöglichte, daß sich die Reparatur von 3 Tagen auf 3 Std. verkürzte
      2) mein LMM war defekt-man wollte mir einen neuen Turbo verkaufen, als ich auf die LMM Problematik hinwies wurde das als Falsch dargestellt. Als ich erwiederte das ich dann gerne mein Fahrzeug wieder mitnehmen würde weil ich keine 1000¤ auf Verdacht ausgebe, erwiederte der Meister: "wer einen 1.8T fährt, dem kanns doch an Geld nicht mangeln, stellen sie sich doch nicht so an"
      3) mein Lieblingssatz "was ist das an ihrer A-Säule?" "eine Ladedruckanzeige" "und wozu braucht man die?" :D
      Was ich aber Scheller zu Gute halten kann, ist das Kleinigkeiten wie Fehlerspeicher auslesen immer umsonst gemacht werden und das der Teileverkauf meist schnell und problemlos klappt.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Ja so kann es bei jedem anderst sein ich habe die lamdasonde bei 22000 gewechselt bekommen und das haben die zu 100 übernommen also alles super wie ich finde aber warst du schonmal beim Thielmann in Herborn??

      Matthias

      Meine Geschichte zum Thielmann ich habe mir bei denen die PDC nachrüsten lassen und nach ca 3 Monaten Funktionierte nichts mehr und was war die hatten einen kurzen fabriziert und wollten nach der reperatur noch 400 Euro für die Arbeit haben kann den sowas sein??

    • Original von V5-4motion-Boy
      Ja so kann es bei jedem anderst sein ich habe die lamdasonde bei 22000 gewechselt bekommen und das haben die zu 100 übernommen also alles super wie ich finde aber warst du schonmal beim Thielmann in Herborn??

      Matthias

      Meine Geschichte zum Thielmann ich habe mir bei denen die PDC nachrüsten lassen und nach ca 3 Monaten Funktionierte nichts mehr und was war die hatten einen kurzen fabriziert und wollten nach der reperatur noch 400 Euro für die Arbeit haben kann den sowas sein??

      Das stimmt, man kann fast nie 100% über so etwas urteilen; der eine macht gute und der andere schlechte Erfahrungen.
      Bei Thielmann war ich noch nicht. Der netteste und beste Händler bei ich bislang war, ist das AH Schwalm in Kirchhain bei Marburg; dort habe ich damals auch meinen IVer gekauft.
      Mittlerweile gehe ich aber nur noch zu VW wenn es nicht anders geht, alles andere macht die freie Werkstatt meines Bekannten genauso gut und wesentlich günstiger ;)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • ATU will 90 Euro Pro Achse haben


      ATU hat ja auch ne klatsche.

      Ist denn da TÜV und Spur/Sturz einstellen dabei?

      ich denke nicht, und von daher sind 180 für "nur" Federn eibauen viel zu viel

      Gruß
      Kai :D

    • Nein das sit natürlich nicht dabei

      die wollen für Tüv nochmal 46 Euro und fürs Vermessen 40¤ haben also schon sehr toller preis

      Matthias

      aber weis nicht wer mir es sonst machen soll

    • Ich habe meinen Golf beim Thielmann gekauft und werde mich dort nie wieder sehen lassen!

      Zum Scheller kann ich leider nix sagen, aber das AH Achenbach in Quotshausen hat bei mir fast den Motor gekilled!!

      Zur Zeit bin ich Kunde bei Boese & Born in Marburg und bin mit dem Service bei denen voll und ganz zufrieden

    • Ui Leute aus meiner Gegend ;)

      Ich hab beim Thielmann mal die Fensterheberdingens tauschen lassen (3/04) (Scheibe in Tür). Haben die sofort ohne Termin gemacht, nur als ich dann mit Kulanz anfing, sagten die hätten sie geprüft, mein Golf sei zu alt (12/99).
      Hab dann mal nach WOB geschrieben und dann vom Thielmann alles bis auf die Materialkosten zurück bekommen. Soviel dazu, das Sie schon wegen Kulanz geprüft hätten...
      Ansonsten kann ich mich (bisher) nicht beschweren, hab aber schon viel schlechtes gehört.

    • sagten die hätten sie geprüft, mein Golf sei zu alt (12/99).


      Alter des Fahrzeugs spielt in dem Fall keine Rolle. Hab mit meinem VW-Händler gesprochen, die geben darauf 100% kulanz, egal wie alt der (in dem fall 4er ist)

      Gruß
      Kai :D

    • Hi!
      Also da ich ja auch aus der Gegend komme kann ich nur sagen das ich mit dem Autohaus Achenbach in Quotshausen bisher noch keine Probleme hatte (haben meinen Golf (gebraucht) und den von meiner mutter dort gekauft) habe eigentlich so ziemlich immer alles gut geregelt bekommen und auch das Teile Bestellen hat immer gut geklappt.

      Wozu ich noch was sagen kann is das Autohaus Marburger in Bad Laasphe da war ich zwar immer nur mit Firmen Fahrzeugen aber der Service usw. dort war ok!

      MfG
      TEutsch