Hochtöner im Spiegeldreieck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hochtöner im Spiegeldreieck

      so, hier zeig ich euch mal meine in die spiegeldreiecke gepackten hochtöner:



      bilder der einzelnen arbeitsschritte hab ich leider keine.

      hab zuerst das gitter entfernt,
      ein loch in das dreieck geschitten,
      den hochtöner mit diesen aufbaudingern (wie heissen die teile???) in das loch geklebt,
      danach verspachtelt und geschliffen,
      anschliessend mit stink normalem mattschwarzem lack lackiert.

      von den dazugehörenden schutzgittern fand ich nur noch eines, da musste es ohne gehen!
      falls jemand mit seinen fingern zu nahe kommt,
      dann....

    • sieht super aus..... hoffe mal die klingen auch so...! Man sagt eigentlich das man hochtöner in Richtung Rückspiegel laufen lassen soll um ne perfekte Bühne zu bekommen...! ;)

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D

    • also der klang ist auf jeden fall um einiges besser als zuvor, wie sie noch wie die originalen eingebaut waren!! zum einbauwinkel geb ich dir recht, das is leider nicht ganz so geworden, wie es werden sollte.

    • Respekt. Hatte mir auch letztes Jahr welche gebaut. Allerdings habe ich meine schwarz glänzend lackiert.
      Aber ich werde meine nochmal neu machen, da bei mir der Abstrahlwinkel zu tief ist. Aber ich hätte nicht gedacht, dass es doch so schwer ist so kleine Teile vernünftig zu lackieren 8o