Alarmanlage für Seitenblinker - wir bauen sie!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Alarmanlage für Seitenblinker - wir bauen sie!

      Morgen,

      da es einfach zu oft passiert, dass die Seitenblinker geklaut werden - habe ich mir zusammen mit nem Kumpel mal ne Alarmanlagenlösung für die Seitenblinker ausgedacht, welche wir nächste Woche auch in meinem Golf einbaun werden.

      Mir ist natürlich klar, dass man nicht zwingend über solche Dinge öffentlich berichten sollte, aber ich glaube das geht hier schon mal ok.

      Ich hab in meinem Golf vom Werk aus keine Alarmanlage, hab diese dann nachgerüstet.

      Mit Schocksensor und Türkontaktabfrage, d.h. alles was man am Golf aufmachen kann (außer Schiebedach) wird überwacht, meine Alarmanlage ist Massegesteuert, mit Blinkeransteuerung und 125 dB Signalhorn.

      Diese Vorrichtung reicht natürlich nicht, um die Blinker zu schützen.

      Unser Ziel war es,
      1. die Blinker sollen nicht geklaut werden können
      2. die Alarmanlage soll beim Versuch von Raub ausgelöst werden

      Wenn man die Blinker ankleben würde, mit Zweikomponentenkleber (wenns denn geht), dann würden die Wi*hser dir noch Kratzer in den Lack haun. Das wolln wir natürlich vermeiden.

      Nun lag die Lösung nicht gleich auf der Hand, aber nach und nach viel sie uns ein.

      Wir legen von dem Motorhaubenkontaktschalterkabel ( :D ) je ein Abzweiger nach links und rechts zu den Blinkern.
      Diese Kabel werden an eine Metallschelle angeschlossen,
      also solche Teile, wie ihr sie auch an Heizungsrohren seht, welche nicht in die Wand eingelassen sind.

      Diese Metallschellen klemmen wir hinten auf die Blinker rauf, also auf den Plastikbereich, wo auch die Kabel der Blinker rausgehen.

      Die Schelle hat nun schon mal die Funktion, dass man die Blinker nicht einfach ausklicksen kann und rausnehmen, wie es sonst der Fall ist.

      Nun legen wir noch je ein Kabel von der Masse der Batterie zu den Blinkern.
      Dafür werden wir noch etwas basteln, etwas - dass genau den Bereich abdeckt, auf den die Schelle trifft, wenn die Blinker raus gezogen werden.

      Alles ist von außen nicht sichtbar. Wenn nun wieder jemand versucht die Blinker zu klauen, klickst er sie aus, zieht sie ein kleines Stück raus (mehr geht ja auch nicht) und die Schelle mit dem Kontaktkabel der Alarmanlage stößt auf die Masse, der Alarm wird ausgelöst und die "Gangster" flüchten. Will ich hoffen ^^.

      Was meint ihr, wird doch funktionieren.

      Nächste Woche wirds in die Tat umgesetzt, ich werd dann mal n paar Bilder hier posten. Eure Meinung interessiert mich aber jetzt schon.

    • sorry wenn ich das hier so sage..aber ich find es ist keine gute lösung.
      ist halt irgendwie ein gebastel und wenn einer die dinger schon mit schraubendreher klaut oder so, dann ist auch bei deiner lösung der lack genauso gefährdet.
      für den umbau könntest du dir ersten ein oder zwei ersatzpaar blinker bei ebay schiessen und wenn sie dir wirklich so oft geklaut werden, wie wäre es mit nem 2-zonen radar sensor??
      meine persönliche meinung

    • Wichtig ist auch der Preis von dieser Anlage!

      Würde es zum Beispiel 30 Euro kosten, dann kommt es günstiger wenn ich mir ein Paar neue Blinker kaufe - für 30 Euro bekomme ich fast 3 Sätze Blinker im ebay!

      PS: Mir wurden noch nie die Seitenblinker geklaut und ich habe auch die Klarglas verbaut! ;)

    • Ich zitiere mich mal selbst:

      Original von Mardin
      heute war ich mal wieder dran. Danke!

      Auf dem Berufsschulparkplatz stellte ich meinen Golf ganz gewöhnlich ab und dachte mir noch, mal schaun ob die Antenne (Alu Kurzstab) den gesamten heutigen Tag, auch auf meinem Auto verbringen wird.

      Nun gabs heute eine Stunde die ausfiel, weil Lehrermangel oder warum auch immer. Ich bin dann mit Kumpels zu den Autos, weil ohne Musik ist ja auch langweilig.

      Es war also innerhalb einer Unterrichtsstunde und es verwunderte mich gleich, als mehrere Schüler schon bzw. noch auf dem Parkplatz rum standen. Als Sie uns (vermutlich lags mehr an mir) sahn, sind sie dann in ihre Autos und alle weg, restlos.

      Ich ahnte schon nichts gutes, schau von weitem auf mein Wagen, denk ahja Antenne is weg. Na macht ja nichts, 8 Euro - schade drum aber ok.

      Aber wie immer, und natürlich vor allem dann, ging ich noch um meinen Wagen herrum und die Wic*ser haben mir auch noch die Seitenblinker geklaut.

      Ich natürlich gleich nach Kratzern geschaut, sind Gott sei Dank, keine. Wäre auch noch die absolute Höhe gewesen.

      Ok, neue Klarglasblinker und Verchromte Birnen, so dachte ich mir - ist ja auch nicht so schlimm, da hast schon schlimmeres erlebt.

      Aber die Wic*ser waren so blöde, dass sie auf der Fahrerseite, den Blinker bis zum Anschlag raus gezogen haben (vermutlich mit Gewalt) und dann am letzten Ende, das Kabel abgeschnitten haben!!
      Ich versteh nicht warum man sich so verhält?? Ist für mich nicht nachvollziehbar. X(

      Nun darf ich den Kotflügel abbauen, um das Kabel zu verlängern.

      Auf der Beifahrerseite haben sie das Kabel gar nicht geschnitten, sondern aus dem Blinker gerissen. Die Kontakte sind noch zu sehn, sprich - der abisolierte Bereich des Kabels.

      Hätten die das nicht auch auf der Fahrerseite so machen können?

      Na ja, kann man nichts machen. Beweisen kann ich den Wic*sern auch nicht das sie was gemacht haben, oh man... ich wäre wirklich gern zur richtigen Zeit dort eingetroffen.

      Und es hätten dann meinetwegen 6 von den Wic*sern an meinem Wagen sein können, ich hätte mir den größten gesucht, und ihm in die Fresse geschlagen. Vermutlich unterschätzen die Typen mich, denn der Schwächste bin ich auf jeden Fall nicht und die wussten wem der Wagen gehört.

      Das Auto eines Mannes sollte für andere ein Tabu sein!! Ich habe nie und werde mich nie an fremden Autos zu schaffen machen, so was ist einfach nur ein Armutszeugnis.

      Ich bin am überlegen, ob ich meine ZV nun immer mit Signalton von der Alarmanlage verschließe, auch wenn ich das leicht geprozt finde.

      Vielleicht schreckt es etwas ab... .


      Also die Blinker werden gerne geklaut.
      Mein Wagen steht auch immer in der Garage, ausser wenn ich bei meiner Süßen übernachte oder bei meinem Dad.

      Dennoch, wie man sieht, sind die Leute sehr dreißt geworden - und klauen Teile auf öffentlichen Geländen, am hellen Tag.

      Der Aufwand dafür ist mir egal, wichtig ist mir - dass es funktioniert.

      Eine Radaralarmanlage wäre mir auch lieber, aber es ist einfach kein Geld vorhanden. Und für meine Lösung, reichen so 1 - 2 Euro.
    • Also die Blinker wurden mir auch schon geklaut! Am dümmsten war es als sie mir das Kabel durschgeschnitten haben!

      Hab jetzt 2 Zonen Radar an einer VIPER Alarmanlage! Wenn ich das Auto irgendwo in sehr unsicherer Gegend abstell dreh ich den 2 Zonen Empfindlichkeitsregler ein wenig auf scharf und da mekert das Auto schon wenn du nahe dran vorbei gehst!

      Ich liebe 2 Zonen Radar! :)

    • mir wurden die blinker auch noch nicht geklaut, der wagen steht aber tagsüber auch aufm firmengelände und nachts zu hause in ner kleinstadt. da passiert nicht soviel. aber wie schon gesagt wurde, für 10 euro gibs neuen satz... im übrigen, wenn einer was klauen will und genau das, dann wird es auch geklaut, egal wie sicher es ist! wie wäre es dann mit nem elektroschocker der ausglöst wird sobald man den blinker anfässt! :D

    • jo, kennt jemand den Film RoboCop? Die Alarmanlage die dort in der Werbung vorgestellt wurde find ich total geil!

      Der Dieb steigt ein, wird kurzerhand gefesselt und per elektroschocker wird ihm klar gemacht das er wohl nie mehr ein Auto klauen wird! *hrhr*

    • hört sich sehr kompliziert an, Dein Umbau.
      Warum machst Du nicht jeweils einen Zugschalter an den Blinker, der dann die Masse aufschaltet.

      ach, und die Blinker haben sie mir bisher auch noch nicht geklaut, aber beim VW-Dealer stehen öfter die Golf ohne da :D

    • Original von Rondras
      @wizzard.
      wie alt bist du ? 15 ???


      leg 10 lenze drauf! Ich habe ja nur einen Ausschnitt aus einem Film beschrieben! Der war übrigen zu deiner Beruhigung ab 18. Kannst Ihn Dir mal anschauen! Die Werbesendung im Film hat nur verdeutlicht das es in dem Chicago (glaub ich zumindest das es die Stadt war) der Zukunft sehr gewaltätig zu geht. Desweiteren geht es in dem Film mitunter auch sehr ironisch zu! Genau so war auch mein Beitrag gemeint.

      Aber für die Jugendschützer da draußen:

      Das mit dem Elektroschocker Alarmsystem ist IRONIE, sowas würde ich NIE im Leben beführworten.

      Jetzt alles wieder im Lot? :)