Datenbusleitung Xenon!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Datenbusleitung Xenon!!

      Hallo,

      war eben bei VW meine neuen Xenons einstellen... das war ein Krampf - die wussten noch nichteinmal was codieren ist ?(;( - naja dann fand ich nen kompetenten VWler

      So STG codiert - alles geklappt... nun wollten wir die Grundeinstellung vornehmen - dennoch fuhren die SW nicht hoch und runter ?(?( - woran kann das liegen. Das 5151 sagte auch am ende grundeinstellung net ok bzw. nicht vollzogen.

      beim Fehlerauslesen kam aber vorher der Fehler

      Datenleitung SW rechts Fehler (dann irgendwie Spannung etc.)

      hatte ja vorher Golf Xenons und jetzt Bora... vorher bei der Golf Xenon grundeinstellung fuhren sie hoch und runter..

      Ist die Datenbusleitung beim Golf SW anders als beim Bora ?(

      Auf welchem Pin ist die Datenbusleitung am Stecker? (ist die Datenbusleitung die Steuerleitung alwr für rechts ?( oder die K-Leitung ?()

      Das Problem ist auch nur rechts ?(

      Hilfe :(;(

      Gruss

      dennis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RSII ()

    • Datenbusleitung ist die K-Leitung!

      Es gibt für Bora und Golf meines Wissens verschiedene Einstellungen!
      Genaueres weiß ich aber leider nicht!

    • ja bei den Golf Xenons hatte ich auch 4.1 :))

      dort fuhren die auch hoch und runter bei der grundeinstellung ?(

      nur jetzt nicht ?

      der Fehler ist wie gesagt nur beim rechten SW :(

      welcher bin ist die K-leitung ? :(

      gruss

      dennis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RSII ()

    • also: beim rechten sw kommst du nicht ins stg. rein, du mußt alles über'm linken machen... das ist soweit normal.

      wenn der rechte sich allerdings nicht über'm linken steuern läßt, dann hast du entweder einen kaputten sw (stellmotor dreht durch) oder dieses silberne ding am sw (ist das steuergerät für die lwr) ist defekt.

    • Es sind wie gesagt neue Bora Xenons (STG wie auch SW) :)) - noch nie verbaut...

      werde mal alle leitungen checken - vielleicht ist ja die Leitung aus PIN 11 geruscht ?(:(

      Wenn nicht bau ich einfach die Golf STG an den Bora SW... geht das überhaupt ?(

      wir sind über den linken SW 29 reingegangen... ;)

      wenn der Stellmotor duchdrehen würde, würde ich es ja hören und der linke SW würde wenigstens hoch und runter fahren...

      Gruss

      dennis

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von RSII ()