V5 Turbo Umbau

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • V5 Turbo Umbau

      Servus!

      Habe in meinen V5 den Turbo von HGP einbauen lassen. Weiß jemand wie ich noch mehr leistung aus dem V5 ( 300PS) holen kann? Die Karre geht jetzt zwar schon Hammermässig ab (275km/h) aber mir langt das irgendwie noch nicht so richtig. Will den Motor auch nicht tauschen. Der ist schon genau richtig so! Also ich meine damit das ich kein V6 Motor will. Falls jemand Ideen hat dann sagt mir bescheid.

    • Mal bei Rothe Fragen.... je öfter du zu dem zum Service kommst desto mehr Power wirds...

      Nen Freudn hat auch den 320 PS Kit eingebaut... inzwischen isser bei 400+ :D

      :P:D
    • Sollte das Geld keine Rolle spielen, dann wäre für dich NOS genau das Richtige! ;)

      Brauchst die Power ja nicht immer und überall, sondern nur in bestimmten Situationen.

      Wird aber richtig teuer, wegen TÜV (ist das überhaupt per Einzelabnahme eintragbar)? ?(

      Oder eben der klassische Bi-Turbo!

      Noch was: Kauf dir doch gleich einen Porsche oder Lambo, dann sind die 300km/h kein Problem!

    • Tut mir leid, aber von NOS halte ich überhaupt nichts. ;( Ich steh eher auf klassisches Tuning 8) oder halt auf Turbo-Umbauten :P.

      Bezüglich des Preises: Der Umbau hat mich 9500,- ¤ ;( inkl. Einbau gekostet. Ist auch direkt bei HGP nachzulesen wieviel der Umbau kostet.

      Aber den Turbo-Umbau kann ich wirklich nur empfehlen. Besser als alles andere was für den V5 angeboten wird. Hab mit dem Umbau jetzt schon 10000km zurückgelegt :). Bis jetzt absolut noch keine Beschwerden oder Aussetzer ;)

    • Original von kussler
      Hab mit dem Umbau jetzt schon 10000km zurückgelegt :). Bis jetzt absolut noch keine Beschwerden oder Aussetzer ;)


      wirst auch weiterhin nicht haben, ist seeeehr standhaft, schon wegen der sensiblen 0,8bar LD

      / naja 1 LLk hat ein wesentlich besseres Ansprechverhalten und auch sehr schnell bei 300PS ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von powered ()

    • die jetzige Einstellung ist recht "human" und materialschonend eingestellt
      ist bei nem Kumpel VR6 mit Kompressor auch so

      durch erhöhen des LDs dürftest du nochmals einiges mehr rausholen

      allerdings kann es sein, dass du bestimmte Teile abändern musst (evtl. größere Auspuffanlage, etc.)
      aber sowas zeigt dann eh der Drehmoment- und Leistungsverlauf auf'm Prüfstand genau
      also am besten einfach nochmals etwas anders (extremer) abstimmen lassen

      white rabbit 1999 - 2009

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Turbo-GTI ()