wie misst man den Kabelquerschnitt?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • wie misst man den Kabelquerschnitt?

      hab da mal ne ganz banale frage!und zwar wie kann ich rausfinden welchen querschnitt ein kabel hat??einfach mit ner schieblehre dran gehen und messen kanns doch eigentlich nicht sein weil die doch in mm² angegeben werden.

      greets Sky

    • Als ich damal gelernt hab, hab ich ne den Leitungsquerschnitt errechnet bzw. gemessen. Klingt auch ziemlich skurriel, wenn ich zu jemanden sage: "Bring mir mal ne Schieblehre, muss den Kabelquerschnitt messsen."

    • Original von derGolfhamster
      Klug*zensiert*modus an:

      Schieblehre gibt es nicht mehr, die korrekte Bezeichung dafür ist jetzt Messschieber 8):D:D:rolleyes:;)

      Klug*zensiert*modus aus.



      Danke für die Korrektur. Hätte sonst nie weiterleben können. Vergiß aber bitte nicht den Gliedermaßstab aus Holz früher auch Zollstock gennant worden.
    • ich frage weil ich für meine alarmanlage eine leitung anzapfen muss die bei zündung und danach dauerthaft plus fürht also ohne unterbrechung usw!!!habe jetzt hier im forum gelesen das man dafür klemme 75 nehmen soll!aber das kabel das dafür vorgesehen ist ist nur so ganz kleines schätze mal 0,75mm² und das ist ja nun nicht wirklich gut weil auf der klemme 75 ein recht grosser strom fliesst!daher würde ich gerne mal wissen welche ich sonst nehmen soll oder wo ihr mir empfehlen würdet zündigsplus abzunehmen!!!

      hab hier auch was von klemme 15 gehört aber da hab ich keine ahnung wo ich die finde!!!!eigentlich muss nur irgendwo strom laufen wenn die zündung läuft weil dieses kabel dafür sorgt das die anlage nicht schliesst sobald die zündung an ist sonst sitze ich im auto und nach 30sek ist dicht und ich muss erst wieder aufschliessen damit ich rauskomme!und wenn ich den innenraumsensor angeschlossen habe muss ich ja andauernd wieder aufschliessen sonst fahr ich mit ausgelöster alarmanlage durch die stadt!ich meine dann guckt zwar jeder ist aber nicht der sinn der sache!ich hoffe ihr könnt mir helfen!!


      greetz Sky

    • Wenn das Kabel standardmäßig nur 0,75 mm² hat dann wirds wohl ausreichen. Es fließt nur so viel Strom wie die Alarmanlage auch braucht. Und über ein 0,75mm² kannst kurzzeitig schon mal 10A drüber lassen(was wohl kaum eine Autoalarmanlage jemals brauchen wird).

      Also die 0,75mm² reichen vollkommen aus, sofern die Leitung aus Kupfer ist. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf4Turbo ()

    • denke ich mal das die aus kupfer ist es geht mir eher darum ob das teil dann auch wirklich nicht durchbrennt weil klemme 75 ist ja die unterm lenkrad ganz links!muss ich da sonst noch was beachten oder wirklich einfach ranklemmen und hoffentlich endlich glücklich sein!!!


      weil ich fahre jetzt seit drei wochen ohne amaturenbrett verkleidung rum!!!

    • tolle aussichten aber ich werde das nachher mal probieren und hoffen das ich den ganzen scheiss dann endlich wieder zusammenbauen kann!

      danke nochmal!

      greetz Sky