E-Spiegel ohne EFh???

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • E-Spiegel ohne EFh???

      Moin,

      da ich ja eigentlich jetzt el-Fensterheber nachrüsten wollte, diese aber über die Ori-Schalter laufen lassen wollte, komme ich ja um die Nachrüstung von E-Spiegeln nicht drumherum.

      Nachdem ich die Schaltpläne studiert hab, fiel mir dann doch glatt auf, das die Leitungen vom Spiegel-Schalter in das Türsteuergerät reinlaufen und von dort zu den Spiegeln (Die Bewegung des Schalters wird da in die Motorbewegung umgesetzt, also kein direktes Verkabeln möglich). Da ich diese Türsteuergeräte aber nun nicht nachrüsten wollte (sonst könnte ich ja gleich Ori-EFh einbauen), bin ich doch bei den Teilenummern über folgendes gestolpert:

      1J1 959 565 C Schalter für Rueckblickspiegel elektrisch verstellbar fuer Fahrzeuge mit elektrischen Fensterhebern

      1J1 959 565 A Schalter für Rueckblickspiegel elektrisch verstellbar

      btw bei mit E hinten wäre der erste nur noch beheizbar, mit B der zweite beheizbar...

      Demnach müsste es doch auch Fahrzeuge gegeben haben mit E-Spiegeln ohne EFh, oder? Hat das vielleicht jemand? Ist dann der Schalter direkt mit den Spiegeln verbunden?

      Das wäre dann nämlich meine Rettung!!!

      Hoffe auf Antworten,

      Gruss,

      XtSI

      P.S. Mal schauen, ob ich dann nicht gleich elektrisch anklappbare Spiegel anbaue. Solange ich dann nicht wieder ein extra Steuergerät brauche und die Dinger nicht tausendmal teurer sind...

    • Okay, hab ihn. Wer ahnt denn auch, das das Ding unter "Außenspiegel, beheizbar und elektrisch verstellbar" und nicht unter Komfortsystem steht ;) *selbstmitdemzaunandenkopfschlag*

      Danke noch mal, das hilft mir schon viel, viel weiter... Schade nur, das es das Ding dann aber wohl wirklich nicht mit elektrischer Anklappfunktion gibt :(

    • Für die Anklappfunktion, ja...

      Die werd ich dann aber weglassen, da es mir ja eigentlich um elektrische Fensterheber ging. Oder ich bau mir die Spiegel mit Anklappfunktion einfach dran und lass die Steuerleitung über einen extra Taster laufen. Im Navi-Forum hatte ja mal jemand Anklappspíegel an einen Polo (oder wars ein Lupo ?!?) gepackt.

    • btw Die Aussenkappe müsste ich doch umbauen können. D.h. ich bräuchte nur das Spiegelinnenleben, den Schalter und ein paar selbstgebastelte Kabelbäume. Dann wäre ich ja mit knapp 150 € (normal gekauft) dabei, oder sehe ich das jetzt falsch? Bei den elektrisch anklappenden wären es insgesamt knapp 60 € mehr.

      Ich poste aber heute nachmittag noch mal die Teilenummern, an die ich gedacht habe.