Welchen Wagen soll ich nehmen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Welchen Wagen soll ich nehmen?

      Hallo!

      Jetzt muss ich euch mal fragen für welches Auto ihr euch an meiner Stelle entscheiden würdet:

      Golf V 2.0 TDI Sportsline
      Vollausstattung, beiges Leder, großes Navi(MFD2), 5 Türer ...

      oder

      Golf V GTI
      Vollausstattung, schwarzes Leder, großes Navi (MFD2), 5 Türer ...


      Meine Zweifel am GTI steigen, als ich heute einen Tag mit dem 2.0 TDI verbracht habe. Egal wo und wie ich gefahren bin hatte ich höchstens einen Durchschnittsverbrauch von 7,2 l/100km. Autobahn so immer um die 180 - 200 6,8l/100km
      Und Durchzug und Anzug ... Dieselpower halt =)
      Der Verbrauch reizt mich

      Welches Auto würdet ihr nehmen, wenn ihr die Wahl hättet ?

      Grüßli

      Der vielleicht bald doch nicht mehr GTI-Styler =)

    • RE: GTI-Styler ?!?!

      lol...habe mir heute den sportline bestellt.

      war auch am überlegen, ob gti oder 2.0tdi...da ich aber mindestens 60km am tag fahre, habe ich mich für den tdi entschieden.

      nimm doch den 2.0 tdi mit ner kraftkur von abt!?

      ich finde aus nem sportline läßt sich mehr machen, oder? also, er läßt sich individueller gestalten.
      bei gti bekommt ja schon das fertige auto vorgesetzt..

      letzendlich aber deine entscheidung. sind beides schöne wagen find ich.

    • RE: GTI-Styler ?!?!

      Auf jeden Fall der , GTI :], da er sich mit Sicherheit auch günstig fahren lässt.
      Ich sag nur TURBO-FSI und wesentlich mehr Steuern beim Diesel. Wieviel wäre den der Preisunterschied??????????
      Denn ich glaube dass der Diesel fast genau soviel kostet, in der Ausstattung!!!

    • TDI + chip vs. GTI ..... hmmmmmmmmm gute frage. völlig egal bin eh schneller :D

      im ernst. wenn du nicht soviel fährst dann würde ich zum GTI greifen. da hat die optik gewonnen!

    • Das kannste nicht nur an den Fahrleistungen festmachen. GTi-Fahren ist ein Glaubensbekenntnis und ein GTi ist ein GTi und den werde/würde ich auch einem R32 oder R34 vorziehen. Ein richtiger GTi-Fahrer fährt den GTi weil es ein GTi ist - auch wenn er mehr verbraucht und langsamer ist als ein R34 zum Beispiel.

      Wenn Dir der Verbrauch am Herzen liegt und Du auf DieselPower stehst, dann laß die Finger vom GTi.

      Wenn Du Mann bist, der noch immer Junge ist und so 1985 die ersten Autoerfahrungen gemacht hast, als Du heimlich und ohne Schein über den heimischen Feldweg bist und ein MegaPoster vom Rieger-Golf an der Wand hattest dann mußt Du GTi fahren.....

      Was ich damit sagen will: Der GTi ist ein Bauch- und Kultauto und ein echter GTi-ler wird den fahren wie er vom Werk kommt und zwar weil es ein GTi ist - fertig!

      Jetzt liegt es an Dir, bist Du Mann oder Sparfuchs..... :D

    • GTI,GTI,GTI,GTI,GTI und NOCHMAL GTI!

      Also hin und her mit Verbrauch aber alleine das design, die felgen und vor allem die Innenausstattung....
      Die Grundausstattung ist beim GTI ja schon recht hoch-> man brauch also weinger zuzahlen...
      Und als eher "nebensächligkeit" der !!!FAHRSPASS!!! wenn du schon so viel km fährst dann aber bitte auch richtig....


      MFG

      Max

      Ps. hab meinen bestell, dauert angeblich aber nur noch bis 10kw... (bestellt 1.5.05)

    • Und die Grundausstattung reicht ja auch im Großen und Ganzen! Zum Beispiel muß im GTi ganz einfach der Karo-Stoff bleiben und darf nie durch Leder ersetzt werden. Ein GTi braucht Karomuster-Sitze - auch wenn Leder zeigt, daß der Besitzer mehr Kohle locker machen konnte/wollte - sowas zählt bei einem GTi nicht..... naja, ich denke/hoffe, daß echte GTi-Freaks wissen, was ich meine......

    • also

      1. Nimm das DSG! du wirst es nicht bereuen auch wenn es dann mit der Chipbarkeit etwas schwierig aussieht...

      2. warum 5 Türen? Ich finde den golf mit 5 türen nicht so prall (aber ist geschmacks- bzw. wichtigkeitsfrage)

      3. TDI ist vom verbrauch her schon geil und der anzug ist hammer. aber wenn du es dir leisten kannst vom sprit her nen GTI zu fahren dann nimm den GTI

      gruß

    • aber sicher wissen wir das :D

      mein nächtes auto wird sicher kein diesel mehr, weil mit der traktorsound schon nervt.
      ich acht beim diesel auch nicht auf den verbrauch.
      der 2.0 FSI mit 150PS wär auch eine überlegung wert. genug leistung und mann kann sich mit dem ersparten mehr extras leisten.