57i im 1.6er ... lohnt es sich ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 57i im 1.6er ... lohnt es sich ?

      Hi,
      ich kann für 100€ einen nagelneuen 57i von K&N für meinen 1.6er bekommen, was meint ihr, lohnt sich das oder eher weniger ? Bisher meinten viele das es sich lohnen würde ... nur mein Auspuff ist schon sehr sehr laut und da weiss ich nicht ob ich das Ding überhaupt höre ... und ich will vorallem ein geiles "pffffftt" :)

      so long,
      Alex

    • Hi,
      nunja, der Wagen ist ja schon mir :)

      Aber mal zum Thema ... ich hatte mir überlegt einen 57i zu holen für den 1.6er, nur höre ich den überhaupt wenn der ESD schon sehr laut ist ?

      so long,
      Alex

    • Original von Golf4-Tuner
      Also ich werde mir das Kit wohl nicht zulegen. Habe da bisher nicht wirklich gutes drüber gehört


      Nunja...wo Licht ist ,ist auch Schatten und dieser Spruch trifft beim Kit auf jeden Fall zu.Man muß die Vorteile gegen die Nachteile abwägen, eh man sich dafür entscheidet.

      cya Jan
    • Hi,
      das isses ja was ich haben will :)

      Nur das Ansauggeräusch muss dann so laut sein, daß es von Innen und Aussen hörbar ist und bei meinem Auspuff und 1.6litern weiss ich nicht ob das der Fall sein wird ...

      so long,
      Alex

    • Versucht doch mal, ob ihr so ein Alu-Ansaugrohr wie beim 150er TDI drin ist bekommen könnt. Also mein cupra faucht bist ca 2000 u/min heftigst, und danach pfeift er nur noch :D Bin ja mal gespannt, wie das mit dem K&N dann wird, hoffentlich hör ichin der Stadt dann vom Motor überhaupt noch was... andererseits, das Ansauggeräusch macht süchtig :D:D

      :P:D