Die alles entscheidende Materialfrage:

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Die alles entscheidende Materialfrage:

      Also wie der Titel schon sagt :]: ich habe ein problem: über anlaminieren haben ja schon viele hier gesprochen und ich wollt mich nun versuchen und entcschied mich für die methode mit dem kunstharz. auf anfrage in baumärkten: das findest du nur bei bootsbauern! aber wo kein wasser, da kein boot und auch keiner ders baut.

      als alternative dachte ich an heißkleber (mit heißlüfter nachbearbeiten), aber ich stell mir mal vor, dass das nicht halten wird.

      was ist mit 1K oder besser 2K Kleber für KFZ-bereich? der hält doch wie die sau! ich will ja nur den Stoßfanger an die stoßstane dranpfuschen!

    • hm also ich würde mal sagen das baumarktharz ist net so der reißer.wenn es unbedingt harz sein soll probiers mal bei Bootsservice Behnke oder R-G.de
      wenn die beiden teile aus dem selben material sind ist kunststoffschweißen wahrscheinlich die beste variante.vorrausgesetzt es handelt sich um kunststoffe.
      heißkleber ist schrott.
      was sich dazu noch eignet sind bestimmte 2-komponenten klebstoffe.von innotec gibts da was.bleibt elastisch ist schleifbar und setzt sich nicht ab. aber an sowas kommt man sauschwer ran und ist extrem teuer.
      mfg norman

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Norman6NF ()

    • RE: Die alles entscheidende Materialfrage:

      Original von Lexy00
      Also wie der Titel schon sagt :]: ich habe ein problem: über anlaminieren haben ja schon viele hier gesprochen und ich wollt mich nun versuchen und entcschied mich für die methode mit dem kunstharz. auf anfrage in baumärkten: das findest du nur bei bootsbauern! aber wo kein wasser, da kein boot und auch keiner ders baut.

      als alternative dachte ich an heißkleber (mit heißlüfter nachbearbeiten), aber ich stell mir mal vor, dass das nicht halten wird.

      was ist mit 1K oder besser 2K Kleber für KFZ-bereich? der hält doch wie die sau! ich will ja nur den Stoßfanger an die stoßstane dranpfuschen!


      Was hast du denn überhaupt genau vor? :))
    • das thema würde schon in einigen threads angesprochen.
      man könnte die lippe an die stange mit 2k kleber dran kleben, aber 2k kleber ist relativ teuer...! benutze doch einfach nochmal die suchfunktion..., vielleicht findest du einen thread in dem es besser steht...!

      evtl. dieser thread hier: KLICK

      bye
      theisman

      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Theisman ()

    • will mich nur mal hobbymäßig an einer stoßstange probieren. 2K kleber gibt mir ein karosseriebauer gratis! dann nehm ich den! ich will ja nur ein bisschen rumprobieren. Stoßfänger an Stoßstange usw...

      Spachtel (zitat: "extreme haltbarkeit und elaszität auf kunstoff") ist müll, oder? das bröckelt doch bestimmt raus?!

    • "nur mal ein bischem rumprobieren"

      willst du dass es hält oder kein geld kostet?
      einfacher 2k kleber ist zu weich, da szeug sollte schon so weit aushärten dass man darauf weiter arbeiten kann.
      wieso soll die spachtel müll sein? wer das an hand der sechs worte aus dem beschreibungssatz beurteilen kann bekommt 100 ¤ von mir :D

      baumärkte sind generell die falsche anlaufstelle für harz o.ä. materialien die du im kfz bereich benutzen willst.

    • ich will eben probieren. ich frage und die einen sagen hols dir ium baumarkt, aber ich weiß ja selber, dass man da im fachhandel besser aufgehoben ist.

      ausserdem meinte ich nur spachtel im allgemeinen, oder kann man auch damit sowas machen (auf der dose steht weiterhin: "in jeder dicke auftragbar...") >>> glaub ich aber nicht, weil jeder Karosseriebauer dazu rät, spachtel nicht dicker als 0,5cm zu benutzen, da das zeugs sonst rausbröckel kann





      her mit den 100 Euros :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Lexy00 ()