Magnetventil Unterdruck

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Magnetventil Unterdruck

      Hallo!

      Ich habe folgende Frage: Ich habe ein zusätzliches Magneventil eingebaut welches vom Magnetventlil vom Schaltsaugrohr angesteuert wird. Jetzt weiß ich leider nicht mehr ob ich evtl. beim neuen Ventil Plus und Minus vertauscht habe. (Stecker hat 2 Kontakte). Geht jetzt so ein Ventil auch wenn ich die Steckerbelegung verdreht habe? Ich möchte nichts ausbauen bevor ich es nicht sicher weiß.

    • RE: Magnetventil Unterdruck

      wenn du es vertascht hast, dann wird dein ventil in die falsche richtung aufgehen... in deinem fall blokieren....
      solche sachen sind für fachmann ;) die auch einen stromlaufplan haben... wenn du einen hast. dann kannst du ja die fehler beheben ;)

    • Eigentlich hatte ich auch die Vermutung das es egal ist. Im Ruhezustand ist "schaltet" das Magnetventild durch. Wird es mit Strom beaufschlagt dann macht es zu. Mir wird wohl nichts anderes übrig bleiben als die Heckstoßstange abzumontieren und es auszubrobieren.