Frage zur Wirkung verschiedener Felgen...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage zur Wirkung verschiedener Felgen...

      Hi

      Also was mir sehr aufgefallen ist,ist das in vielen Heften (auch so in der Stadt) Felgen total anders wirken...

      Also was ich damit sagen will,es gibt autos (ich rede jetzt von 4 er Golfs) die haben 19" drauf und es sieht aus wie 17" andersherum habe ich wiederrum 17" gesehen wo ich dachte das sind 19" er...

      Wie erklärt ihr euch das? Ich glaube irgendwie das Felgen mit Tiefbett kleiner aussehen als Felgen die bündig abschließen!?!

      Oder was meint ihr??

      Wollte mir 18" holen habe aber allerdings angst das das genauso klein wirkt wie meine 17"...
      Jetzt will ich mir 19" holen aber die Reifen sind da doch shcon recht teuer...

    • wenn du 800¤ nur für die reifen ausgeben willst hol dir 19 zöller.
      restkomfort =0% Optik 100% Ein Bordstein und die felge ist platt.
      Die felgen wirden mit tiefbett immer etwas größer

      TDI
    • mit restkomfort ist gemeint, dass der reifen (also NUR der reifen, nicht das ganze rad) je höher der querschnitt ist, immer eine gewisse federkapazität hat. je niedriger der querschnitt, desto weniger "schluckt" der reifen...

      das bedeutet, wenn du über bodenwellen oder steinchen oder ähnliches fährst, dann ist immer der reifen das erste bauteil, was die stöße wegschluckt... je kleiner der querschnitt, desto weniger kann er schlucken, desto mehr muss das fahrwerk / die dämpfer absorbieren...

      das alles nagt am komfort...

      je tiefer dein auto desto kürzer die federn desto schlechter der komfort
      je größer die felge desto kleiner der reifen desto schlechter der komfort

    • bei 19 zöllern merkst du wenn du einen kirschkern überfährst. das auto wird knüppelhart damit. wenn du noch ein fahrwerk und schalensitze drinhast dann kannste direkt nen behindertenausweis wegen deinem bevorstehendem bandscheibenvorfall anmelden.

      TDI
    • Original von Wingmaster
      bei 19 zöllern merkst du wenn du einen kirschkern überfährst. das auto wird knüppelhart damit. wenn du noch ein fahrwerk und schalensitze drinhast dann kannste direkt nen behindertenausweis wegen deinem bevorstehendem bandscheibenvorfall anmelden.


      Das sehe ich absolut NICHT so :O

      Mein Fahrkomfort mit Gewindefahrwerk und 19 Zoll Puschen ist genauso gut oder schlecht wie mit 17 Zöllern.....
    • Original von Wingmaster
      bei 19 zöllern merkst du wenn du einen kirschkern überfährst. das auto wird knüppelhart damit. wenn du noch ein fahrwerk und schalensitze drinhast dann kannste direkt nen behindertenausweis wegen deinem bevorstehendem bandscheibenvorfall anmelden.


      Naja, jetzt wollen wir mal nicht übertreiben :D

      Ich gehöre schon zu den Leuten die sehr viel wert auf Komfort legen und fahre auch 19 Zöller und da bemerkst du keinen Kirschkern, also nicht mehr als bei 17 oder 18 Zöllern mit 35er Querschnitt.

      Und ganz ehrlich, mit meinen 205/55/16 Reifen bekomme ich die gleichen Schläge in den Fahrzeugraum ab, wie im Sommer mit meinen 19 Zöllern, meiner Meinung nach spielt also das Fahrwerk eine viel größere Rolle als die Reifengröße bzw. der Querschnitt.

      Fahrwerk ca. 80%, Reifen ca. 20%
    • Kauf dir nen schönen Satz 18 Zöller. Damit wirste zufrieden sein, denke ich.

      Schickes Tiefbett dazu udn gut ist.

      Meine Empfehlungen

      Brock B2 /B4
      Dezent S
      RH AN-Crossline
      RH AT31-Crossline
      RH AW Crossline
      RH ZW3
      RH ZW 4
      RH ZW6
      Keskin KT4-Racer

      Ohne Tiefbett würde ich empfehlen

      Alessio Plus
      Audi A8-Nachbauten
      BBS CH
      Mille Miglia EV-5
      Mille Miglia Cup 3
      Mille Miglia F-20
      Team Dynamics Eiger
      ATS DTM

      Das is nur mal ne kleine Auswahl.

      Was den Komfort angeht:

      Ein 19 Zoll Reifen mit 35er Querschnitt bekommt genauso viel Stöße ab wie ein 17 oder 18 Zoll Reifen mit 35er Querschnitt.

      Also je niedriger der Querschnitt, desto mehr "merkt" man von der Straße.

      Dabei muß ich aber sagen, das das bei weitem nicht so extrem ist, wie hier alle schreiben.
      Wenn du das Geld hast für 19-Zöller, dann kaufe dir welche, aber 18 Zoll ist n gutes Preis/Leistungsverhältnis, wenn man das so nennen kann

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Neo ()

    • Also ich würde auch einen schönen Satz 18 Zöller empfehlen ! Da hat man auch etwas mehr Spielraum in Sachen Reifenbreite etc.

      Bei 19 Zöllern kann man (was ich so weiß) nur verhältnismäßig "schmale" Reifen fahren , also 225 max. 235 (oder hat wer breitere auf seinen 19 Zöllern ???).

      Bei 18 Zöllern kann man ohne weiteres dann 10x18 fahren, da hast Du dann (bei vielen Felgen) ein schönes Tiefbett und dazu 255er oder 265er Schlappen drauf.

    • Man kann auch 10x19 fahren *g*

      BTW: Die Breite des Reifen hängt auch stark von der breite der Felge ab!

      Bei 19 Zoll sind ist mit SCHAMLER Reifen eher vom Querschnitt die rede als von der Breite des Reifens :)