Steuergerät kaputt - ESP/ASR und Abgaswarnleuchte

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Steuergerät kaputt - ESP/ASR und Abgaswarnleuchte

      Vorgestern leuchtete plötzlich die Abgaswarnleuchte permanent nach dem Motorstart. Seitdem ich meinen Golf habe, leuchtet auch die ESP/ASR Warnleuchte.

      Hab ihn dann gestern in die Werkstatt gebracht, zum Fehlerspeicher auslesen. Okay, die meinten es ist auf jeden Fall etwas defekt, was genau, können sie erst sagen, wenn der Wagen einen Tag dort bleibt und genauer untersucht wird.

      Heute meldet sich der Meister, irgendein Steuergerät sei defekt. Kosten: 516,00 Euro plus Arbeitszeit.

      Cool. Kann ich brauchen wie Halsweh.

      Wie denkt ihr, stehen meine Chancen auf Kulanz? Der Wagen (Golf IV) ist Erstzulassung 9/2000 und hat jetzt 68.000 Kilometer runter. Motor 2.0 Liter mit 85 KW.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von car_bar ()

    • wenn du den wagen nicht erst seit kurzer zeit hast würde ich sagen "vergiss es"...aber: versuch macht klug ;)
      sonst:
      es gibt inzwischen auch firmen die diese reparieren und auch austauschmodelle liefern...vielleicht versuchst du da einfach mal dein glück. technikzentrum.net zB machen das.
      eigentlich ist das nicht das problem da meistens irgendwelche leistungschalter oder ähnliches ausfallen.

    • Hab ihn seit September 2003, damals gebraucht von privat gekauft.

      Hab eben nochmal mit dem Meister telefoniert und ihn auf die Möglichkeit angesprochen, das Steuergerät von einer Firma wie oben gepostet reparieren zu lassen. Er meinte, das ist theoretisch möglich, aber in meinem Fall ist nicht das Motorsteuergerät defekt, sondern irgendein Airbag-Steuergerät ?(

    • was hältst du davon wenn du die firma einfach mal online kontaktierst?? schliesslich haben die extra dafür ihr online formular.
      vielleicht kann dir dein meister ja sogar sagen was genau im fehlerspeicher steht...den ausdruck davon wird er sicher haben.
      dann können die dir sicher noch schneller sagen wo das prob ist...
      sonst fragste vielleicht mal beim verwerter oder so..
      so long

    • So, wollte Euch schnell auf den aktuellen Stand bringen:

      Volkswagen hat einen Kulanzantrag angenommen und zahlt mir alles. Steuergerät und Arbeitszeit in der Werkstatt. Das ist doch mal erfreulich!