Beissender Geruch

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beissender Geruch

      Hallo alle gemeinsam,

      Fahre einen Bora 4Motion PD mit Sechsgang Getriebe.
      Beim letzten Schneefall wahr es dann selbst für 4WD anscheinend zu viel, und ich blieb hängen. ;-(( Konnte mich dann mit freischaufeln der rechten Seite, langen hin und her schauckeln und tatkräftiger Unterstützung anderer hängengebliebenen dann wieder befreien.

      Wie ich dann weiterfuhr, bemerkte ich auf einmal einen beissende Geruch im Innenraum. Wenn man in den Motorraum riecht, kommt der Geruch aus der Gegend des Getriebes.
      Jetzt, nach ca. 200km später dringt der Geruch nicht mehr in den Innenraum. Riecht man aber am Getriebe, stinkt es noch immer so, wie wenn etwas abbrennen würde.

      Beim fahren merkt man aber eigentlich nichts, das Getriebe lässt sich ganz normal schalten. Auch gibt es keine anderen Geräusche.

      Weiss jemand Rat, was das Problem sein könnte??

      Puffi

    • Hello,

      Ja natürlich, aber die Kupplung hat erst 34000 km (Autobahn) drauf.

      Und ich liess Sie ja nicht richtig schleifen. Sollte der Geruch nicht auch aufhören?? Könnte es das Diff. sein. Denn komischerweise haben sich nicht immer alle 4 Räder durchgedreht. Sollte das nicht aber bei 4Motion sein??

    • trotzdem...

      wenn die Kupplung zu heiss geworden ist, fängt's erstmal an zu stinken. Vielleicht hast du ja Glück. Dann hält die Kupplung noch ne Weile.

      Der Golf hat eine Haldexkupplung. Das ist nicht wirklich ein Differential in dem Sinne.