FB geht nicht mehr.. mein Golf macht mich verrückt :(

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • FB geht nicht mehr.. mein Golf macht mich verrückt :(

      Hey leute,

      ich könnte noch durchdrehen mit meinem Golf.... ich glaube ich habe echt einen von diesen Golfs erwischt die andauernd schrott gehen.

      Nachdem der Mikroschalter oder irgendwas am Türschloss hinten links defekt ist ( Blinker blinken nur nachdem ich 3x verriegel oder manchmal auch 4x oder manchmal auch sofort beim ersten mal) funktioniert nun meine Fernbedienung überhaupt nicht mehr und ich muss immer an der Tür zu und aufschliessen :(

      Obwohl ich die Batterien für die Fernbedienung vor einigen Wochen ausgetauscht habe. Kann mir jemand sagen woran das liegen kann? Irgendwie geht an meinem Golf alles schrott was etwas mit elektronik zutun hat.... meine Glühbirne vorne rechts sowie hinten ist auch innerhalb von wenigen tagen kaputt gegangen... hängt da was zusammen oder warum gehen die gleichzeitig kaputt? Ich drehe noch durch....

      wie soll man sich soein Auto finanzieren wo jede woche was neues kaputt geht... und wenn ich damit jetzt zu VW fahre bin ich sofort ein schweine geld los und das nur wegen solchen unnötigen sachen :(

      bitte helft mir weiter wie ich die Sachen günstig heile kriegen kann so dass ich wieder beruhigt schlafen kann.

    • Fahr trotzdem mal zu VW und lass den Fehlerspeicher auslesen .Kann nicht die Welt kosten .Wenn du Glück hast machen sie es auch umsonst .Wenn da nichts zu finden ist , würde ich den Sender wechseln .
      Kannst du dann auch alleine neu anlernen .So was es bei mir auch .Danach ging wieder alles .

    • werde morgen mal als erstes in die Bedienungsanleitung schauen und dann die sinchronisierung versuchen und danach bei VW den Fehlerspeicher auslesen lassen...

      das hatte ich neulich schonmal gemacht da kam bei raus dass hinten links das Türschloss defekt ist... deswegen leuchten meine Blinker beim verriegeln wohl auch immer nur beim dritten mal oder manchmal auch sofort beim ersten mal... wie sie gerade lust haben :) muss da das komplette Türschloss ausgewechselt werden oder nur der mikroschalter ?

    • Original von DerAlex
      Wo ist der Vorteil gegenueber dem 1 Euro Teil vom grossen C


      Ich denke mal darin:

      -wasserdichter Mikroschalter
      -mit abgedichtetem Anschluss

      davon hängt die Lebensdauer und einwandfreie Funktion ab.

      - Schalterunterteil und Anschlüsse eingegossen
      und vor Verschmutzung und Korrosion geschützt

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BG-98 ()

    • Hast du es selber im Nachhinein gemacht , oder wie ? Was hats du denn genommen dafür ?
      Muss einen Mikroschalter im Sommer auch noch wechseln .Jetzt ist es mir dafür noch zu kalt

    • Auf einer Seite Epoxyharz (das Zeug was man verwendet wenn man mit GFK arbeitet) und Silikon. Hab den Schalter ja eingeschraubt und verklebt damit er sich ja nicht mehr bewegen kann. Die Justiererei war naemlich ein bisschen fummelig.

      Ich wuerde mal schauen ob Du den Schalter aus der Auktion nicht woanders bekommst.
      14 Euro finde ich jedenfalls unverschaemt :)

    • Ich haben den schalter von C. schon hier liegen .Bestimmt schon 3 Monate .War mir bis jetzt einfach zu kalt .Dazu kommt noch das im Moment alles Ok ist .
      Da reicht ja schon ein mm aus .Ich denke das sobald es wieder wärmer ist die Sache wieder anfängt und dann tausche ich den Schalter auch .