Turbo für den 2,0L

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Turbo für den 2,0L

      Hat jemand von Euch Erfahrungen mit einem Turbo am 2,0 l Motor?
      Ich hatte mal bei HGP nachgefragt. Die sind ja einer der ganz wenigen, die überhaupt für den 2,0 l einen Turbo anbieten.
      Aber das wichtigste ist mir die Frage, ob der Motor das nach einer Laufleistung von 76000 km noch mitmacht. Der Mann bei HGP meinte zwar, es kämen ja auch noch Jungs mit ihren 120000km alten VR6 zu ihnen. Aber meist sind die Wagen (bei entsprechender Fahrweise ;)) dann ja sowieso irgendwann demnächst platt. Meiner sollte eigentlich noch etwas länger fahren.
      Und bei den Preisen, die so ein Turboumbau (ca.7300,-¤) kostet, soll der Motor ja eben nicht schon nach den nächsten 20000 km den Geist aufgeben. ;(
      Also, wäre nett, wenn Ihr da mal Erfahrungswerte posten könntet.
      LG
      Delia

    • RE: Turbo für den 2,0L

      Original von RoteBaronin
      Und bei den Preisen, die so ein Turboumbau (ca.7300,-¤) kostet, soll der Motor ja eben nicht schon nach den nächsten 20000 km den Geist aufgeben. ;(

      Warum für einen Preis von 7300¤ nicht direkt den Motor wechseln oder ein komplett neues Auto kaufen? ?(

      Sorry, aber diese Investition wäre mir persönlich das nicht mehr Wert bei einem Auto mit dem Motor und der Laufleistung.
    • Original von fireboll
      naja, also ich dneke bei deinem kommt nen chip (bzw. OBD) auch recht goil,
      und viel viel günstiger....


      Bei einem Benziner? ?(

      Ich würde auch mal über einen Motorumbau auf 1.8T oder V6 nachdenken!
      Wird der V6 gut behandelt :D und gewartet, dann hast du an dem lange Freude und kannst evtl. noch einen Turbo draufsetzen!

      Kostet zwar etwas mehr als 7.300 Euro (evtl. 10.000 Euro) aber du hast was richtiges das auch über längere Zeit haltbar und Vollgasfest ist! ;)
    • hallo

      ich würde da auch sagen lieber einen anderen motor einbauen...kostet das gleich ich würde einen 1,8T (180 PS) nehmen und den einbauen und dann chippen da haste bestimmt mehr leistung und is bestimmt langlebiger ;)


      gruß timo

    • würde bei dem Preis auch lieber nen 1.8T umbau machen lassen an deiner stelle.
      Wenn du aber wirklich was selteneres willst und den 2.0T haben willst kannst auch mal bei HMS-Tuning nachfragen, biten auch nen 2l Turoboumbau an und sollten auch in der Lage sein dir ne brauchbare Antwort auf deine Frage zu liefern...

    • Such da mal im Forum nach Gold.Esel der verkauft grad nen 225 PS Motor inkl. allen Anbauteilen für ~ 5000 Euro mit 40000 km Laufleistung. Ist doch deutlich sinnvoller angelegt.

    • ja genau, dann gleich einen 1.8 TT Motor.
      Der Michael aus dem Forum hat den drin. Einfach mal die Suche benutzen
      Nick ist Golf_B5
      Dort findest auch den Preis der Umbaukosten und sein Tuner

      Hat schon verdammt viel Spass gemacht, da mitzufahren - zusammen mit dem Bailey's Ventil war das ein Irre Spass.

      /edit


      hat denn hier schonmal jemand vom GoldEsel einen Motorumbau machen lassen? Noch nie Erfahrungeberichte gelesen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daniel ()

    • Original von Daniel

      /edit


      hat denn hier schonmal jemand vom GoldEsel einen Motorumbau machen lassen? Noch nie Erfahrungeberichte gelesen


      Nein, aus dem Forum kommen immer nur Fragen...

      Wenn wir es denn endlich mal schaffen den Inhalt für unsere HP zusammen zu bekommen, werden dort auch ein paar Umbauten zu sehen sein....
    • Original von gold.esel
      Original von Daniel

      /edit


      hat denn hier schonmal jemand vom GoldEsel einen Motorumbau machen lassen? Noch nie Erfahrungeberichte gelesen


      Nein, aus dem Forum kommen immer nur Fragen...


      das wird sich auch nie ändern....

      Gruß
      Ronny
    • Original von atomicfan
      îs nicht ganz richtig.

      turbo umbauten bieten auch an:

      muggiano
      wagner tuning
      gt-power (kennt die wer?)

      aber es dürfte sich immer so um die 7teur bewegen


      Umbauten bieten viele an, u.a. auch "rs6" ein User von uns.
      Meist sind die verbauten Bausätze aber aus einer Quelle, der von HGP.
      So ein Umbau ? aufm 2,0 dem Sorgenkind, das würde ich mir schon gut überlegen.