Daten zum Golf IV V6 4motion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Daten zum Golf IV V6 4motion

      Hallo Leute,

      ich spiele mit dem Gedanken, mir einen solchen Golf anzuschaffen. Da ich seine technischen Daten aber bei VW nicht mehr abrufen kann, bin ich auf eure Hilfe angewiesen.

      Was mich interessiert:
      - Gewicht
      - Euro-Einstufung
      - max. Drehmoment
      - Kraftstoffart Benzin/Super/Super+

      Fahre zurzeit einen aufgeblasenen Passat 1.8T mit 200 PS und ca. 300 NM. Gegenüber dem will ich natürlich nicht "verschlechtern"... :D

      Danke & Gruß,

      Pascal

    • @FireICE: Das sind zwei Super Links!!! Vielen Dank dafür!!

      Jetzt sind allerdings weitere Fragen aufgekommen:

      - Größe des Tanks
      - E-Gas oder Bowdenzug
      - Wartungsintervalle

      Vielen Dank & Gruß,

      Pascal

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pascalsv ()

    • 62 Liter, E Gas, Intervalle.. keine Ahnung, ich hab bei mir élwechselservice alle 15.000, und Inspektionsservice alle 30.000.

      :P:D
    • Hat jemand mal das Verhalten beim Tanken von minderwertigerem Sprit probiert (Normal, Super)? Mich interessiert vor alles der Mehrverbrauch. Oder erlaubt VW keinen Sprit <98 ROZ?

      Ich weiss, dass man sich bei einem solchen Auto keine Gedanken über Verbrauch oder Sprit an sich machen sollte, wenn ich aber 1.300 km durch Frankreich fahre und dort sowieso nur 130 km/h fahren darf, würde bei gleichem oder etwas erhöhten Verbrauch auch Super oder Normal reichen. Die Leistung brauche ich dabei nicht.

      Was meint ihr??

      Danke & Gruß,

      Pascal

    • Ich fahre nur Super+, sonst läuft der Motor nicht ganz so sauber und verbraucht etwas mehr, dass man das gesparte Geld wieder verloren hat. Der Tank hat 62l Fassungsvermögen, davon sind 8l Reserve.
      Ist ja eigentlich auch Unsinn, Super zu fahren, da der Motor für 98 ROZ entwickelt worden ist, und nicht für 95 ROZ, ist sonst irgendwie inkonsequent. Wäre ja ähnlich, als würde ich mir Reifen draufmachen, die nur bis 190 km/h zugelassen sind - irgendwie witzlos.

    • @Juan: Scheinst mich nicht verstanden zu haben....

      @all: Was hat das eigentlich mit diesem LongLife auf sich? Muss ich dann erst alle 30.000 km (also wenn die normale Inspektion fällig ist) zum Freundlichen? Oder hängt das von der Fahrweise ab??

      Danke & Gruß,

      Pascal

    • Ich tanke auch nur 95er... Kann absolut keinen Uterschied merken wenn ich 98 oder 100er rein kippe.. hab das mal ne Weile gemacht.. aber wozu ?( Mein Tankdeckel sagt 95/98, also tank ich 95 ;)

      91er geht auch, aber irgendwie fährt er dann etwas komisch, aber gehen tuts :D

      :P:D
    • Ich habe meinen V6 jetzt so ca. 6 Monate und im letzten Jahr da auch mal wegen Super und Super+ getestet. Dabei halt grob immer Tank leergefahren und abwechselnd getankt...
      Bei etwa ähnlichem Fahrverhalten hatte ich jedenfalls einen Mehrverbrauch mit 95 und tanke jetzt eigentlich immer Super+...

      Markus