Yamakawa T 7100

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Yamakawa T 7100

      Hallo zusammen,
      besitzt jemand von euch diesen TFT Bildschirm?



      Hier mal die Daten zu dem Teil:
      hochauflösender 16:9 TFT Monitor
      Bildschirmdiagonale 7" (152.4 x 91,44mm)
      spezielle Oberflächenbeschichtung für reflexfreie Nutzung bei Tageslicht
      4 Montagesets für Kopfstütze, Sonnenblende und Standmontage im Lieferumfang enthalten
      OSD Menü für Helligkeit, Kontrast und Farbe
      eingebautes Videospiel und eingebauter Kalender
      PAL / NTSC kompatibel
      ergonomische Fernbedienung für alle Funktionen
      Stromverbrauch nur 8 Watt
      Masse: 182 x 120 x 30 mm

      Würde mich über Meinungen darüber sehr freuen.

      So Long
      toZZy

      288 PS & 403 nM XBM Tuning Stufe I

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von toZZy ()

    • Ah,
      dann geh ich mal davon aus das der was taugt, sonst hättest du ihn dir ja bestimmt net bestellt. :D

      Darf ich fragen was du zahlst?

      So Long
      toZZy

      288 PS & 403 nM XBM Tuning Stufe I

    • Original von streetstyla
      ich bezahl 149,- ¤ und was hast du bezahlt, ist wahrscheinlich günstiger zu haben....?


      Also ich hab ihn bisher auch nur für 149¤ gesehen.

      288 PS & 403 nM XBM Tuning Stufe I

    • hat denn einer von euch schon mal probiert dieses Ding in die Sonnenblende zu bauen?? ist das denn sehr schwer? und wo gibts den billiger als bei Amazon.de für 149¤?

      Wäre auch interessiert an so einem. Will ihn aber wenn möglich in die Sonnenblende bauen wegen den ganzen Typen die da drausen rum rennen und sowas klaun!

      danke GolfFreak

    • Jo hab auch vor das Teil in die Sonnenblende einzubauen,
      wenn da jemand Erfahrungen gesammelt hat, wäre ich für Tipps ebenfalls sehr dankbar.

      288 PS & 403 nM XBM Tuning Stufe I

    • Ihr nehmt 2 orginal Sonnenblenden, ausschneiden und TFT ohne Gehäuse rein. Dann die Blenden neu überziehen.
      Nur mit dem Kabel müsst ihr euch was einfallen lassen.

    • Hast du das denn schon mal gemacht? weil du das so einfach sagst! bekommt man denn den originalen grauen Stoff wieder auf die Sonnenblende drauf wenn man das dann eingebaut hat? und dann man das alles einem Laien zutrauen?
      Das mit dem Kabel stell ich mir nicht so schwer vor, da ja schon eines in der Sonnenblende ist.

      Hat denn jemand mal ein Bild von dem Monitor und dem Kabel das da dran hängt? bei mir geht das von oben nicht

    • Habs selbst noch nicht gemacht.
      Aber mir von einem erklären lassen

      Du brauchst pro Seite 2 Sonnenblenden also insgesamt 4.
      Dann bekommst du natürlich nicht mehr den Stoff drüber, musst dir neuen kaufen. Den Orginalen gibts auch irgendwo, weiß nur nicht wo.

      Die Kabel die da schon drinnen sind bringen dir aber nicht viel. Du brauchst ja schließlich Bild und Strom.

      An dem Bildschirm sollte eine Videokabel sein, d.h. es ist er ein dickes Kabel an das dann wieder ein Kabel angesteckt wird, wovon sich dann die anderen alle abzweigen

    • Für was brauch ich denn die 2. Sonnenblende pro Seite?

      Ich dachte mir nur das ich das Universalkabel was da hoffentlich dran ist, also eines wo dann ein Stecker dran kommt von dem Strom usw ab geht, durch den kanal der Original Kabel fädeln kann.

      Kennt denn jemand noch nen Shop wos das ding billiger gibt?

    • Du legst 2 Blende aufeinander und schneidest den Bildschirm aus, da eine Blende zu dünn ist.

      Ja da ist so ein Stecker dran, musst du mal probiere ob der da durch geht

    • muss ich denn dann auch die "doppelte" Blende verbauen oder was? kann bis jetzt nicht so recht nachvollziehen warum das so ist.

      Passt denn der TFT ohne Gehäuse nicht in die Sonnenblende??