Blöde FK Federn setzen sich erst nach "beladener" Fahrt???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Blöde FK Federn setzen sich erst nach "beladener" Fahrt???

      Hi,

      also siet gut 5tkm habe ich 50er FK Federn drinne. Vorne ist der Wagen top runtergekommen (Für Federn aus gesehen), aber hinten war er mir immer zu hoch, da ist er gerade 2cm runter gekommen.. Heut nun hatte ich ne kurze Fahrt mit 4 255ernReifen + Alufelgen in 17 Zoll im Kofferaum. Also recht schwer, jetzt ist der wagen nochmal gut 1,5cm tiefer!

      Und falls jetzt einer auf die Idee kommt und sagt : "dann nehm die Felgen wieder Raus" das sit schon passiert und er ist so tief geblieben, auch nach ein paar km ohne BEladung. ISt das bei Federn normal das sie sich erst nach schwerer Beladung noch etwas setzen?

      Oder ist das wieder die typischce FK "Qualität" je nach wie man es betrachtet....

    • RE: Blöde FK Federn setzen sich erst nach "beladener" Fahrt???

      eigentlich nicht, soviel ich weiß...
      Richtig ist das sich Federn erst nach ca 500-600 KM richtig gesetzt haben....

    • RE: Blöde FK Federn setzen sich erst nach "beladener" Fahrt???

      tja wie gesagt bin mit meinen 5tkm gefahren ohne das sich da noch was großartig was gesetzt hat, erst heut nach dem Beladen ist der Wagen nochmal 15mm runtergekomen...

      Hab schon mit dem gedanken gespielt die Federn in nen Stahlbau zu bringen und mehrmals etwas mit ner HydraulikPresse etwas zusammendrücken zu lassen.... :D

    • Das mit dem zusammendrücken würde ich lassen. Die gesamte Vorspannung wird weg sein und Dein Auto unfahrbar !

      In meinem alten hatte ich Weitec Federn und die hatten sich nach 1-2 km fahrt gestzt und so tief blieben die auch....

    • Ich hatte bei meinen 40er FK-Federn schon direkt nach dem Einbau den Eindruck, daß der Wagen eher tiefer gekommen ist. Mit der Zeit haben sie sich noch mehr gesetzt. Wird mir auch immer wieder bestätigt, daß sich FK-Federn extrem setzen mit der Zeit.

      Schau mal in meinen Thread KLICK und scroll da mal ein bisschen runter, da siehst Du ein Bild von meinem Wagen mit den Federn.

    • naja,, was ich eh nie verstanden habe warum meiner so hoch vo Werk aus war,, das warn gemessene 12cm vom ReifenProfil bis zur KAnte ...

      Jetzt sind es ca noch 6-7cm.. wird wohl also jetzt so bleiben

    • Bei mir waren es am Anfang 39 cm von Nabenmitte bis Kotflügelkante und jetz so um die 29 cm !
      Aber nur weil Schnee liegt und der Flamemaker sagt nein so kann man nicht fahren !

      Zitat GigoLow aka. Der Phil
      NO FUCKING AIRRIDE :D


      Viel was mehr kommt dann wirklich net mehr ! Höchstens wenn Du noch Federteller nimmst und die anderen Domlager !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ragnar ()

    • Hatten wir neulich schon schöne Beispiel :


      Das heißt dann also im Bsp.

      195 / 65 /15

      15" --> 38,1 cm

      65 --> 195 : 100 * 65 = 126,75 mm

      Also hat eine Felge incl. Rad eine Höhe von 63,45 cm ???

      215 / 35 18

      18" --> 45,72 cm

      35 --> 215 : 100 * 35 = 75,25 mm

      Gesamthöhe = 60,77 cm ???

      Oder halt 215 / 35 / 19

      19" --> 48,26

      35 --> 215 : 100 * 35 = 75,25 mm

      Gesamthöhe = 63,31 cm ??


      Alle Klarheiten beseitigt ???

      Sieht aber auf jeden Fall besser aus danach weil halt mehr Alu zu sehehn ist !
    • naja ob bei mir da mehr alu zu sehen sit bezweifel ich mal :D Da ist so wenig MAterial das man eher die schönen roten Bremszylinder sieht :D

      Naja ich denk schon das es besser ausschaun wird, und wenn nicht kommt im Sommer nen richtiges Fahrwerk rein...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Scream999 ()

    • Merkt man grundsätzlich qualitative unterschiede zwischen Federn/ deren Herstellern? Bei Komplettfahrwerk = schon klar, aber nur federn?

      ...und wird denn das Fahrverhalten im gegensatz zum OEM FW wirklich schlechter?

    • Ich hab mal mit dem Meister von H&R gesprochen und der meinte, das sich Federn innerhalb von 5m setzen und dann nicht weiter bzw. nie wieder.

      Ehrlich gesagt kann ich das auch bestätigen, meine Federn haben sich weder nach 5-6km, noch nach 5-6 Jahren weiter gesetzt, als am Anfang.