Kaufberatung für CD-Radio gesucht...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kaufberatung für CD-Radio gesucht...

      Moin Folks,
      Eigentlich wollte ich mir ja nen 6er Wechsler von VW holen, den ich an das Beta anschliessen kann, den, der in das Ablagefach passt, aber die Preise dafür sind ja sowas von 8o
      Also, gesucht wird ein CD-Radio, was folgende "Features" haben sollte:
      - Optik annähernd an die Originalbeleuchtung (Blau+rot)
      - Gala
      - passive Beleuchtung (sprich wenn ich Licht anmache, dann sollte das Radio auch beleuchtet sein, im ausgeschalteten Zustand)
      - MP3-Fähigkeit, CD/RW sowieso ;)

      Klang sollte ganz gut sein, es kommen keine neuen Boxen/Endstufen etc.pp rein, das hab ich hinter mir :D

      Ist das eigentlich nur Einbildung? Subjektiv finde ich, dass das Werksradio einen ziemlich guten Klang hat, liegt es vllt. daran, dass die Komponenten halt optimal aufeinander abgestimmt sind? Weil ich möchte nicht ein radio mit 7 Millionen Funktionen haben, was aber an das Original-Radio nicht herankommt.
      Preis:
      Keine Ahnung, entscheide ich aus dem Bauch heraus, ich sag jetzt mal als Ansatz 250¤, sofern es dafür was gibt.
      Ach ja, so Wechsler-Pakete usw. können aussen vor bleiben ;)

    • JVC KD-SH909R in SCHWARZ oder SILBER



      WICHTIGSTE LEISTUNGSMERKMALE

      Ausgangsleistung: 4 x 50 W
      MOS-FET Leistungsverstärker
      Motorbetriebenes Aluminium-Bedienteil
      HS-IIIi Tuner
      Multi-Bit 1-Bit DA-Wandler (24 Bit Auflösung)
      CD-/CD-R-/CD-RW-kompatibel
      MP3-kompatibel
      7 Band iEQ
      Line-Ausgangspegel: 4 V
      Vergoldete Line-Ausgänge (2 Paar)
      Subwoofer-Ausgänge mit Lautstärke-/Übernahme-Frequenzregler
      Regelbarer AUX-Eingang auf der Frontplatte
      Regelbarer Line-Eingang
      DVD-/Videoplayer-Steuerung
      Einspeicherung des Sendernamens
      DAB Basic Control II
      Pop-Out Multifunktions-Drehknopf
      Drahtlose Multifunktions-Fernbedienung
      WEITERE LEISTUNGSMERKMALE

      DAB-Steuerung*

      8 Zeichen-Display
      Wiedergabe volle/halbe Audio-Rate
      Dynamische Multiplexer-Konfiguration
      Primär- und Sekundärdienste
      Alternierender DAB- oder UKW RDS-Empfang
      CD-Player

      CD Text
      Einspeicherung des Discnamens
      Direkte Titelanwahl (1-12)
      Zufalls-/Wiederholungswiedergabe
      Intro Scan
      CD-Wechslersteuerung

      Einspeicherung des Discnamens
      Direkte Discanwahl (1-12)
      Zufalls-/Wiederholungswiedergabe (2 Arten)
      Intro Scan (2 Arten)
      Titel überspringen/suchen
      Tuner

      RDS
      18 UKW und 6 MW/LW-Senderspeicher
      SSM (für UKW)
      Sendersuche
      AFNS/PNC
      Local-Schalter (für UKW)
      Stereo/Mono-Umschalter
      Verstärker

      Quellen-spezifische Lautstärkeeinstellung (MW/LW, CD, CDWECHSLER, DAB, AUX und LINE-EINGANG)
      Vorverstärker-Fader
      Elektronische Lautstärkeregelung
      Lautstärkeabsenkung
      Amp Defeat-Schalter
      Erweiterte Basswiedergabe
      Anzeige

      Weiße LED-Hintergrundbeleuchtung
      Mehrfarbiges Punktmatrix-LCD mit Kontrastregler
      Abschaltbarer Dimmer
      Volume-Anzeige
      Standby-Beleuchtung EIN/AUS-Schalter
      Allgemeines

      Abnehmbares Bedienteil mit Tragebox
      Akustische Bedienerunterstützung
      COMPU PLAY
      Eject-Funktion bei ausgeschaltetem Gerät
      ISO Kabel
      Telefon-Stummschaltung
      Individuelle PSM-Einstellungen

      * In Verbindung mit dem KT-DB1000 DAB-Tuner.

    • Schau doch mal hier oder hier; da hab ich vor über einem Jahr (damals über eBay) meinen Wechsler gekauft, lief alles bestens.

      IMO sehen die Original-Kombinationen (Beta/ Gamma + Single CD-Player/ DIN-Wechsler) immer noch am besten aus, und mit dem Klang bin ich genauso zufrieden wie Du.

    • Ich habe mir bei eBay von einem groß Händler den JVC LHX-502 (touch screen) für 279¤ gekauftt und muss sagen das ist meiner Meinung nach das bestes :P kann sogar noch mehr dasGerät was du verlangst :rolleyes:




      JVC LHX-501 (silber farbe)
      JVC LHX-502 ( schwarze farbe)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Air2 ()

    • Würde an deiner Stelle noch ein wenig warten. Jetzt kommen so nach und nach die neuen Modelle raus. In Sinsheim werden dann die meisten Firmen ihre Komplettprogramme vorstellen und dann kriegste du die "Auslaufmodelle" zu super preisen.

      Denke mal April / Mai ist ein guter Zeitpunkt.
      Oft schmeißt auch der Media Markt ein Extra Prospekt nur mit Car Hifi in die Zeitung

      @futura
      Wieso hat der Threat denn nix mit deinem Post zu tun ?????
      golfv.de/wbb2/thread.php?threadid=18868&sid=

      Da kannste doch dann schauen, wie das Radio zur Optik des Interieurs passt. Dann suchst du dir das eine oder andere raus. Schaust nach dem Preis und fragst mal rum, wie die Erfahrungen so sind.. Wenn du ne richtige Kaufberatung willst, dann geh doch einfach mal zum Fachhändler.. :D Hier können wir dir nur Erfahrungswerte schildern. Und da dein Augenmerk auch stark auf der Optik liegt, ist der Threat genau richtig ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von mavst ()

    • Hab mir jetzt erstmal das hier geschossen:
      cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…PageName=ADME:B:EOTB:DE:6
      Unschlagbar günstig....sollte ich irgendwann doch mal was anderes haben wollen, so bekomm ich die getätigten Investitionen bei Ebay sicherlich wieder raus ;)
      Danke trotzdem an die Tips hier :)

      BTW:
      Hab die Tage mal versucht, das Ablagefach über dem Radio zu entfernen, aber trotz Kraftaufwand ließ es sich nicht herausnehmen. Muss man vllt. erst das Radio rausnehmen? Weil den Rahmen drumherum wollte ich nicht unbedingt zerbrechen :(
      Anregung? Weil muss ja dann eh bald raus^^

    • Original von Futura
      BTW:
      Hab die Tage mal versucht, das Ablagefach über dem Radio zu entfernen, aber trotz Kraftaufwand ließ es sich nicht herausnehmen. Muss man vllt. erst das Radio rausnehmen? Weil den Rahmen drumherum wollte ich nicht unbedingt zerbrechen :(
      Anregung? Weil muss ja dann eh bald raus^^


      Push :(