probleme beim starten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • probleme beim starten

      Hallo leute,

      mein Golf 4 bj. 03.1999 macht mir sorgen. Schon seit langem starten er manchmal erst beim fünften oder sechsten versuch. Und wenn er starten dann kommt vom motor so ein komisches Geräusch als würde ein Riemen sich super schnell drehen .eS ist nur ganz kurz. Batterie kann es nicht sein; dann würde er es immer machen, aber manchmal startet der eine woche ohne Probleme. Ich vermute den anlasser und ihr?

    • Ich muss bei anlassen immer ein bischen gas geben..
      Er startet wohl mit sehr wenig Umdrehungen und durch das gasgeben rette ich ihn dann kurz vorm ausgehen...
      Naja kA.. solange es so bleibt

    • Ich hab genau das gleiche Problem, allerdings startet meiner für gewöhnlich beim ersten start am morgen super! Das Problem hängt bei mir teilweiße mit dem Radio zusammen, wenn das Radio aus ist startet mein G4 einwandfrei (Batterie ist in Ordnung). Was mir am meisten sorgen macht ist das Geräusch beim Start, dieses tritt allerdings nur beim absoluten kaltstart auf.

    • Laut einem befreundeten KFZ-Mechaniker ist das komische Geräusch beim starten der Anlasser. Er meinte das da der Magnetkontakt der das Zahnrad des Anlassers vom Motor lösen soll verschmutzt ist und deshalb nicht mehr schnell genug herausfahren kann. Dies hat zur Folge, dass der Anlasser kurz "mitschleift" und dadurch dieses Geräusch entsteht.

      Desweiteren seien die Startprobleme besonders bei Kurzstreckenfahrzeugen normal, dass hängt unter anderem mit Kaltstartvorrichtung zusammen. Diese ist nur aktiv wenn der Motor komplett ausgekühlt ist. Lässt man nun den Motor an und schaltet ihn wieder aus bevor er richtig warm werden konnte, springt er nur schlecht an.

      Beim Starten wird auch oft der Fehler gemacht, dass schon vor dem umdrehen des Zündschlüssels Gas gegeben wird.