Chiptuning 1,9 tdi g4 (101ps) Erfahrungen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Chiptuning 1,9 tdi g4 (101ps) Erfahrungen?

      hallo ich hab vor mir bei DannyR chipping.de meinen G4 1,9 tdi pd (101ps)

      chippen (obd-tunen) zu lassen nun wollte ich leute mit dem selben motor und chip von Danny um erfahrungsberichte bitten.

      Ich bedanke mich im voraus


      PS: Suchefunktion gab mit keine Treffer zu obd tuning DannyR chipping.de 101ps pd etc...

    • ich hab zwar keinen danny r chip aber ich kann dir sagen das das ding dann ziemlich gut abgeht :D - hab den seit mindestens 20000 km drin (kann nicht so genau sagen weil der vorbestitzer den eingebaut hat) hab aber auch erst 27000 runter , deswegen kann ich dir nix zur haltbarkeit sagen ....sorry

    • Mich würde auch das CHippen interessieren, was kostet es beim 74KW AXR und wer ist Danny? Wie erreiche ich ihn???

    • danny kannst du hier über's forum erreichen ;)
      golfv.de/wbb2/profile.php?userid=661

      preislich geht alles. von ca.300€ bis hin zu 1000€ bei abt, glaube ich. ich werde das bei skn machen lassen.
      je nachdem, wie stark du ihn nach dem chippen trittst, geht das irgendwann aber auf die kupplung und du brauchst ne neue oder stärkere =)

      home.arcor.de/bora-special
      home.arcor.de/bora-special/chiptuning.htm

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Hi,

      also ich fahre auch einen 74KW TDI mit einer "Leistungsoptimierung"...ist zwar nicht bei Danny gemacht worden, aber ich denke beim OBD-Tunen gehen die sich nicht viel aus dem Weg. Meiner hat nun 108KW und 328Nm.

      Also ich kann dir sagen, dass das Teil dann schon sehr gut läuft...als ich vom chippen zurückgefahren bin über die BAB habe ich meinen "alten" kaum wiedererkannt...der drehte so locker leicht hoch bis über 200Kmh...ist schon geil!! :D

      Der Verbrauch hat sich kaum verändert...bei schonender Fahrweise sogar etwas geringer...bei Vollgas gehts dann auch schon mal über 8L.

      Nun kommen wir zum Nachteil der ganzen Sache...wie du vielleicht schon mal hier im Forum gelesen hast ist die Kupplung der Schwachpunkt beim 74KW TDI. Die verträgt kaum viel mehr als das Seriendrehmoment von 240Nm, also kannst schon mal davon ausgehen dir bald ne verstärkte Kupplung einzubauen...da kannst du so zwischen 600-700€ rechnen ohne Einbau.

      Ich denke der Motor wird nicht das Problem sein bei der Leistungssteigerung, vorausgesetzt du fährst ihn immer erst schön warm und schaltest ihn nach einer Vollgasorgie nicht direkt ab (Turbolader). Das Problem wird eher die Kupplung und das Zweimassenschwungrad sein. Das Getriebe denke ich mal wird mit der Leistung umgehen können.

      Gruß mechomix

    • Original von TDIrulez
      Mich würde auch das CHippen interessieren, was kostet es beim 74KW AXR und wer ist Danny? Wie erreiche ich ihn???


      Entweder schreibst du mir eine PN, du schreibst mir eine Mail an obd@chipping.de oder du rufst mich an. Kontaktdaten findest du auf chipping.de.
    • Habe meinen Golf vor 1 Jahr bei Danny chippen lassen:

      - Keine Probleme (Kupplung hat's bis jetzt gut verkraftet)
      - Verbrauch eher tiefer (frage mich aber langsam wieso ich nicht einen 3L Lupo habe, ich gebe nie Gas ;)
      - Das Ding geht gut ab (Bei Leistungsmessungen mittels beschleunigung zwischen 155 und 175 PS, und mein LMM altert schon etwas)
      - Einzig ruckelt er etwas unangenehm bei Vollgas zwischen 1300 und 1800 1/min

      ..Ich würd es wieder machen
      Gruss

    • Ich hatte meinen auf dem Sommertreffen04 von Danny chippen lassen. (MKB: AXR)

      Bei mir war es zuviel des guten und die Kupplung rutschte (obwohl Danny bei mir schon den Ladedruck herabgesetzt hatte!). Bei VW auf Kulanz ne neue Kupplung reinbekommen und das gleiche Spiel ging nach 1tkm von vorne los.

      Vorbeigefahren, chiptuning rückgängig gemacht und alles war wieder bestens! Keine Probleme mehr seitdem!

      @Beany: Du hast einen anderen Motor !

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FireICE ()