Halter für 52mm Instrumente - Hilfe!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Halter für 52mm Instrumente - Hilfe!!

      Tach zusammen!

      Ich möchte mir gerne 2 Zusatzinstrumente (52mm) einbauen und suche einen geeigneten Halter!

      Mittelkonsole geht nicht. (Voll!)
      A-Säule geht auch nicht. (Seitenairbags)

      Hat jemand nen Tip??? Vielleicht als Aufsatz aufs Armaturenbrett?? Aber dann was hochwertiges nicht so ein Baumarktkram!

      Wer kann mir helfen?? Suche mich dumm und dusselig!

      Danke für den einen oder anderen Tip!

      Gruß
      Jens

    • da lob ich mir doch die amis *g*
      wieso kriegen die da solche geilen Teile ich versteh es nicht *heul*

      E-gauges

      edit: oder noch besser die auf die lenkradkonsole drauf.. aber ob das in dtl zugelassen ist???
      geil


      auch sowas haben will *neidisch sei*

      Mfg...

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Sliderz ()

    • Tach zusammen! 8)

      Passendes Thema, bin gerade was am Basteln für ne LDA in den mittleren Lüftungsdüsen.
      Düsen raus, LDA rein. Altbekannt eigentlich.

      Aber ne Frage zwischendurch:

      Hab hier ne LDA von autostyle mit nem Nylonschlauch.

      Wenn jemand son Teil schonmal verbaut hat; Woher den Schlauch am besten verlegen?

    • Diese Blenden stecken zigfach bei Media Markt oder so in den Radio Wänden als Abdeckung, da sind dann auch diese Kreise drin ansonsten die Radioblende bei VW bestellen kost 5,80 ! Da mußt dann halt die Löche selber machen !

    • Ich find das sieht gut aus in den mittleren Lüftungsdüsen...
      Siehe hier:

      Gruß
      Max
      EDIT: Ja, ist mein Bora...
      Hab mir ne Alublende fertigen lassen (ca 20 Euro) wo die passenden Löcher und Radien dran waren. Hab nen alte Golfdüseneinsatz zurecht gedremelt und dann die blende dadrauf geklebt. Danach komplett schwarz lackiert (matt mit nem Baumarktschwarz).
      EDIT2: Meine Instrumente haben auch nen Schlauch für Ladedruck. Hab den über dem Gaspedal durch so nen Blindstopfen durchgeführt. Funzt Super. Allerdings solltest du nen kleines stückchen Schaumstoff in den Schlauch kurz vor dem Instrument stecken, damit die Nadel nicht so "ruckelt"... das dämpft nen bisserl und es sieht harmonischer aus, wenn die Nadel sich bewegt

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von M-A-X ()

    • So, hab nun auch erstmal provisorisch wie folgt die LDA montiert:



      Irgendwann folgt ne Alublende und mit ihr weitere Instrumente... :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von VinylUser ()

    • Die Instrumente an diesem Platz sehen echt super aus, aber die 2 mittleren Lüftungsöffnungen müssen ja dafür verschlossen werden.

      Funktioniert die Klimaanlage denn dann überhaupt noch ordnungsgemäß und effektiv?

    • @MeyeR32 zeig mal bild aus deinem avatar in gross ;)


      ich würd sagen din schacht über dem radio und bene seine armaturen

      nur die frage ist woher hat er die ladedruckanzeige ;)


      mfg steve

    • der thread hier ist schon älter und ich glaube die eigentliche frage hier im thread wurde schon beantwortet.


      Jetzt wollte ich mit meiner Frage nicht extra einen neuen aufmachen.


      Original von m8in
      Die Instrumente an diesem Platz sehen echt super aus, aber die 2 mittleren Lüftungsöffnungen müssen ja dafür verschlossen werden.

      Funktioniert die Klimaanlage denn dann überhaupt noch ordnungsgemäß und effektiv?