Sport-ESD in ORIGINAL-Optik ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Sport-ESD in ORIGINAL-Optik ???

      Hallo ... ich hätte mich gern mal informiert, ob jemand ne Ahnung hat, ob ein Hersteller sowas anbietet .. also nen Sport-ESD in original optik der nicht zu sehen ist ... aber jetzt bitte nich "schweiß dir doch was zusammen" ;)

    • naja gibts da nur die, wo die rohre zur seite weg gehn ???? ich dachte eher an abgeknickte rohre

      OK, HABS GEFUNDEN .... WIE SIND DIE SOUNDTECHNISCH ???

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von derAndy ()

    • meines wissens nach wie ne guter Sportdämpfer.... mach ihn dran und wenns nicht reicht Vorschalldämpfer weg... ! !

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D

    • 300 Euro für nen Stahl Sportschalldämpfer ?? Dafür bekommt man ja locker nen Edelstahlendtopf dafür....

      Weil bin a auf der Suche nach nen Esd wo man net sieht wie den originalen. Hab beim originalen bedenken den ran zu bauen da mein TDI ja gechippt ist, nicht das der Staudruck dann zu hoch wird...

      MfG Stefan

      MfG Stefan
    • Original von understatement
      Hab beim originalen bedenken den ran zu bauen da mein TDI ja gechippt ist, nicht das der Staudruck dann zu hoch wird...

      MfG Stefan


      Nimm einen vom V5. Sieht original aus und passt. Darfst nur dem TÜV Mann ned erzählen. :D
    • Da hast geschriebe, dass du einen originalen mit weniger Staudruck willst. Ist aberr beim TDI eher unrelevant.

      Jedenfalls haben Ottomotoren Refexionsdämpfer und Diesel Absorbtionsdämpfer. Theoretisch müsste beim Reflexionsdämpfer der gegendruck etwas geringer sein. Beim Ottomtor sorgt ja der Kat für den nötigen Staudruck.

    • Ich dachte immer , umso weniger staudruck beim tdi umso besser ? Weil meine Rennsport Gruppe A hat so gut wie keinen, geht rohr von vorn bis hinten durch den esd....

      MfG Stefan

      MfG Stefan
    • Klar ist weniger Staudruck ned unbedingt verkehrt. Aber hat beim Sauger eine noch grössere Relevanz :)

      aber nur wegen der Leistungssteigerung bei dir, ändert sich das Abgasvolumen nicht. Kannst also problemlos auch den normalen fahren.

      Falls das jetzt falsch sein sollte, möge mich mal wer berichtgen, der das studiert hat. :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()