Gewichtsersparnis?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gewichtsersparnis?

      Hi, ich wollte mal fragen, ob Euch bei diversen Umbauarbeiten Teile aufgefallen sind, wo Ihr euch dafür entschieden habt, die auszubauen, oder nicht wieder einzubauen. Mein Golf soll nämlich leichter werden, aber das ist halt schwierig, weil eigentlich hat ja jedes Teil so seine Aufgabe und mit dem Ausbau eines solchen Teils muss man auf irgendwas verzichten.
      Naja, vielleicht wisst Ihr als erfahrene Schrauber ja was :)

    • es gibt viele Teile die man nicht unbedingt braucht, sofern eine Alltagstauglichkeit nicht erhalten bleiben soll.
      Fängt an mit der Rücksitzbank und hört auf beim Scheibenwasserbehälter :D

    • Du könntest zum Beispiel ein Paar Verkleidungen aus dem Innenraum entfernen und die Rücksitzbank ausbauen! ;)

      Das geht dann zwar sehr in die Motorsport Richtung, aber du sparst enorm Gewicht ein!

      Möchtest du es wirklich Hardcoremäßig machen, dann könntest du noch die Klimaanlage gegen einen normale Heizung tauschen!

      Was mir auch noch einfällt: Reserverad raus und dafür ein TireFit on Board - da du aber einen Flüssiggas Umbau hast, ist in der Reserveradmulde evtl. der Tank, oder?

    • Original von porschewheels
      Du könntest zum Beispiel ein Paar Verkleidungen aus dem Innenraum entfernen und die Rücksitzbank ausbauen! ;)

      Das geht dann zwar sehr in die Motorsport Richtung, aber du sparst enorm Gewicht ein!

      Möchtest du es wirklich Hardcoremäßig machen, dann könntest du noch die Klimaanlage gegen einen normale Heizung tauschen!

      Was mir auch noch einfällt: Reserverad raus und dafür ein TireFit on Board - da du aber einen Flüssiggas Umbau hast, ist in der Reserveradmulde evtl. der Tank, oder?


      richtig :D

      eFH habe ich eh nicht, kann ich also auch nicht ausbauen.
      Rücksitzbank ist so n Sache, aber im Frühling werde ich die wenigstens ne gewisse Zeit mal ausbauen. Wie ist das denn da mit den Ösen für die Gurte? Sind die an der Rücksitzbank fest, oder am chassie (oder wie man das schreibt)?
    • Original von Michael
      - Reserverad raus
      - eFH raus
      - Klimaanlage raus

      bring auch alles nochma ein paar Kilo.....


      ich gestehe...befinde mich in allen anklagepunkten für schuldig :D

      Gruß
      Ronny
    • Original von FischgulaschWie ist das denn da mit den Ösen für die Gurte? Sind die an der Rücksitzbank fest, oder am chassie (oder wie man das schreibt)?

      sind am "chassie" fest ;)
    • Original von mc.A3
      - sitzbank rausschmeissen
      - klima.

      - und am besten paar stunden sport machen ;) das sollte die einfachste methode sein gewicht zu sparen :)


      wenn du wüßtest, was ich wiege... ;)

      naja jedenfalls heizung und klimaanlage bleiben drin, das brauche ich definitiv. Ist auch keine Climatronic, das wäre wieder zu viel Luxus ;)