wischerbügel demontieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • wischerbügel demontieren

      Hi ich weis Thema zum 1000x durchgekaut.....

      Ich bin grad dabei auf aero umzurüsten.

      Heck ging problemlos. Von bewegt sich gar nix. Habe die 13. Mutter runter und Silikonspray drauf gepackt. Da bewegt sich nix.

      Spezialwerkzeug habe ich nicht zur Hand.

      Gruß

      Sascha

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sasch ()

    • Gibt es noch eine adere Möglichkeit die Wischer abzukriegen, ohne einen Abzieher? Hatte heute das selbe Problem. Die Dinger wollten einfach nicht ab, obwohl ich sie mit WD40 geflutet habe. Falls es keine andere Möglichkeit gibt, was kostet mich dann ca. ein Abzieher?

    • Ein Bügel, der mit 2 Armen unter den Wischer geht, und in der Mitte ist eine Schraube, die auf den Bolzen des Wischergestänges drückt. Dreht man nun die Schraube des Abziehers rein, werden die beiden Arme automatisch nach oben gezogen, und somit auch der Wischerarm.

      Ich hoffe das war verständlich, is blöd zu erklären ohne Bild...

      Den Abzieher sollte jede halbwegs vernünftige Werkstatt haben, gegen ein kleines Trinkgeld kannst den bestimmt mal kurz benutzen ;)

      Ich hab meine bis jetzt immer ohne besonderes Werkzeug abgebracht, hab einfach etwas rumgerüttelt und das hat auch gereicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Golf4Turbo ()

    • Rostlöser, Silikonspray, ... alles drauf was irgendwie löst, schmiert.
      Einwirken lassen.

      Ging bei mir auch ein wenig schwierig, der sanften Gewalt kombiniert mit zeitweiser Hebelkraft konnte jedoch selbst der hartnäckigste Rost nicht standhalten... ;)

      Ansonsten, wie schon erwähnt, Abzieher zulegen...

    • Und ich habe gedacht, ich wäre der einzige der an den wischern gescheitert ist :))

      Aber wenn man einmal die technik raus haut, ist es total easy....

      Müsst ihr die "Gummilippe" auch immer leicht verbiegen ?
      Macht das nen kleinen schaden oder sowas ?

    • also ich habe bei mir mit nem Hammer draufgekloppt und der Wischer war ab, die Scheibe war aber auch geplatzt 8o. Naja man hat ja das Geld, hab natürlich die Scheibe ersetzen lassen


    • Original von broiler442
      also ich habe bei mir mit nem Hammer draufgekloppt und der Wischer war ab, die Scheibe war aber auch geplatzt 8o. Naja man hat ja das Geld, hab natürlich die Scheibe ersetzen lassen


    • Original von broiler442
      also ich habe bei mir mit nem Hammer draufgekloppt und der Wischer war ab, die Scheibe war aber auch geplatzt 8o. Naja man hat ja das Geld, hab natürlich die Scheibe ersetzen lassen



      *loool* Der war gut.

      Das Gesicht hätt ich nur allzu gern gesehen... :)
    • ohne Spaß , mein Gesicht sah wirklich so aus 8o und ca eine Min später als ich mich nach dem Schock erholt habe so X(