Trägerplatte ausbauen, wie ??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Trägerplatte ausbauen, wie ??

      Hallo,
      könnte mir bitte jemand sagen, wie ich den Aggregatträger der Tür hinten links am Golf 4 Variant ausbaue.
      Ich muss das Schloß wechseln.
      Die Verkleidung ist ab, aber ich sehe unten durch das große Loch in der Trägerplatte zwar das Seil und die Halterung für die Scheibe, aber keine Schraube zum lösen oder sonst was. In der vorderen Tür hab ich das Schloss schonmal gewechselt, da gab es auch 2 Schrauben die die Scheibe gehalten haben. Nur hinten finde ich nichts davon. Ich habe auch so ein Selbsthilfebuch, da wird aber nur die vordere Tür beschrieben. Am besten wäre mir mit Bildern geholfen, wo ich sehen kann was ich wo abbauen muss.
      danke

    • Ok, habs geschafft.
      Schloss gewechselt, Alarm und Auto-Lock funktionieren wieder wie sie sollen.
      Schon merkwürdig, das hier wohl noch keiner Probleme mit den Schlössern/Mikroschaltern in den hinteren Türen hatte und diese selbst gewechselt hat, naja was solls.

    • Original von Clixx
      Ok, habs geschafft.
      Schloss gewechselt, Alarm und Auto-Lock funktionieren wieder wie sie sollen.
      Schon merkwürdig, das hier wohl noch keiner Probleme mit den Schlössern/Mikroschaltern in den hinteren Türen hatte und diese selbst gewechselt hat, naja was solls.


      Wenn es nur der Schalter gewesen wäre... .

      Hätte Dir aber keine Tipps geben können, da ich nur manuelle Fenster habe und ich befürchte, dann was falsches zu sagen!

      Like my pictures: facebook.com/ThePhotoDude

    • Meintest du die Mikroschalter???
      Um die zu wechslen muss man doch auch das ganze Schloss ausbauen, oder? Dann ist doch der Aufwand, der selbe.
      Ich kenn zwar nicht die Tür mit mechanischen FH, aber ich denke die Mechanik ist die gleiche, nur das halt kein Motor installiert ist sondern ne Kurbel.
      Ansonsten gebe ich gerne ne Hilfestellung, falls noch jemand son Ausbau vorhat.

    • Die Träger sind zwar ein bisschen anders, aber das auseinanderbauen ist das gleiche.

      Türpappe ab
      alle Schrauben lösen (10er Schlüssel)
      Dann fenster nach unten fahren, erst das kleine Runde kunsstoff ding mit nem schraubenzieher rausdrücken und dann das große
      scheibe nach oben ziehen
      platte abnehmen

      und dann fängt die fummelei an das schloß da rein und raus zu kriegen ;)

    • OK, wenn das so gleich ist bei mit EFH! Hatte befürchtet, dass das Fenster eventuell etwas anders befestigt ist.

      Bei mir war erst das Schloß (sprich der Schalter darin) defekt, dann habe ich mir neue Griffe montiert und dabei ist dann dieser dumme Ring am Schließbügel abgefallen und ich habe ungefähr 5 mal das Schloß rausgehabt, was mehr als nur eine blöde Aufgabe im Winter ohne Halle ist!

      Like my pictures: facebook.com/ThePhotoDude