Betreibt jemand 1800er Mobilfunkkarte mit 900er FSE Original

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Betreibt jemand 1800er Mobilfunkkarte mit 900er FSE Original

      Hallo Leute,

      in meinem V6 ist eine FSE von Cullmann installiert. Diese kann angeblich nur 900 MHZ, d.h. D1/D2. Kann ich mein E+ Telefon trotzdem anschliessen und die Funktionalität, d.h. Stummschaltung und Antennenverstärkung, nutzen??

      Danke & Gruß,

      Pascal

    • HI!
      Also meine Mutterhat in ihrem Golf auch die VW Fse also cullman(Bj. 2001) ! Meine Mutter hat d1 und ich e-plus! Und als ich mein Handy mal drinne hatte und mit dem Auto unterwegs war konnte ich keinen Unterschied zu dem D1 handy feststellen! Hat also funktioniert!

      MfG
      Teutsch

    • RE: Betreibt jemand 1800er Mobilfunkkarte mit 900er FSE Original

      Es gibt nur ein Bauteil das sich je nach Netz / Frequenz unterscheidet und das ist die Antenne. Es ist heute aber fast Standard das Mehrbandantennen eingebaut werden.
      Die anderen Funktionen sind unabhängig von den Frequenzen.