Frage:Xenons Freischalten!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage:Xenons Freischalten!!

      Hallo zusammen!!

      Hab mich gerade quer durchs Forum gelesen,und eine Frage bezüglich Xenonumbau blieb immer offen??

      Warum müssen die Xenons freigeschalten werden ?( ???Angenommen ich verbaue gebrauchte Scheinwerfer,bei denen schon Achssensoren angeschlossen waren,dann müste doch Theoretisch die aLWr schon funktionieren,oder??Weis hier jemand eine Antwort auf diese Frage????

      Wegen der Einstellung der Scheinwerfer:Die Scheinwerfer können doch auch über die Einstellschrauben eingestellt werden,oder??

      Ich habe den Umbau noch vor mir,und bin gespannt,welche Überraschungen da noch auf mich zukommen 8o (Gröste sorge ist der Freundliche)!!Scheinwerfer sind 2003,LWR ist neu!

      Hoffe ich kriege hier eine brauchbare Antwort!!!

      Auf jeden Fall vielen Dank im Voraus

      Euer Ritschi ?

    • Also ich denke, dass die Scheinwerfer nicht mehr freigeschalten werden müssen.
      Das wirst du aber merken, wenn du die Grungeinstellung durchführst ;).
      Zur Grundeinstellung musst du ja ins Steuergerät, um zu "sagen", dass jetzt die Grundeinstellung vorgenommen wird, dann fahren die Scheinwerfer in die Grundposition und nun stellst du die Scheinwerfer mit den Rädchen ein.
      Wenn eingestellt ist, kurz bestätigen und fertig is ;).
      Hast du keine Grundeinstellung vorgenommen, fahren die Scheinwerfer in die unterste Position und die aLWR funzt nicht ;).