Blaupunkt DX-R 52

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Blaupunkt DX-R 52

      Schon jemand was darüber gefunden? Habs gerade durch Zufall beim ARBV entdeckt:



      Leider gabs da kaum ne Beschreibung, hier ein Auszug einer ausländischen website:

      Blaupunkt TravelPilot DX-R52 Titanium
      FM, MW, LW, SW (49m), TwinCeiver with DDA (DigitalDirectionalAntenna), TIM® (Traffic Memo), Radio Text, 42 presets, Updated station list, Playback of audio CDs, CD-RW-compatible, CD mix, CD-Text, Disc Management System (DMS), 4 x 26 W RMS power, 4 x 50 W Max. power, DSA (DigitalSoundAdjustment): Digital self-adjusting equaliser with 4 channels / 13 bands, Dynamic Noise Covering (DNC) , 4-channel Preamp-Out (5 V), Sub out, Center out (adjustable), Motorised Flip Release Panel, Display out (via opt. interface), KeyCard, TMC out, Pre-equipped for telephone/navigation speech output, DualColour display (white+red), Night design red/yellow switchable, Front design in anthracite, Steering wheel remote control RC 10 (special accessory).
      Not Available Until September

      Toll, dass ich mir vor ein paar Wochen erst das "alte" DX-R70 gekauft habe, kein Equalizer, kein DSP. Mal schauen, wie sich die Preise für das neue entwickeln...

    • ja, ärgert mich mal wieder....

      mal sehen, was es bei ebay für mein "altes" gibt. seltsam sind nur die preisangaben beim arbv, das alte kostet mehr, obwohl es weniger als das neue kann? und auf blaupunkt.de steht noch garnichts dazu drin?

      also, vielleicht sollte man wenn, dann jetzt die gunst der stunde bei ebay nutzen (nicht wieder meckern von wegen abzocke, ok).

    • :P

      ja, weiss ich auch, aber die nachfrage ist wohl noch höher, wenn keiner was vom neuen weiss, oder? leider bieten sauviele das dx-r70 momentan an und 200€ verlust wäre ein bisserl viel.

      vielleicht warte ich doch auf das online pro von blaupunkt. genauere infos habe ich gerade auf my-blaupunkt.com gefunden, seltsam, die erwähnen nur einen 5 band equalizer?

      dafür gibts ein grösseres bild:
    • Original von Bender
      :P

      ja, weiss ich auch, aber die nachfrage ist wohl noch höher, wenn keiner was vom neuen weiss, oder? leider bieten sauviele das dx-r70 momentan an und 200€ verlust wäre ein bisserl viel.

      vielleicht warte ich doch auf das online pro von blaupunkt. genauere infos habe ich gerade auf my-blaupunkt.com gefunden, seltsam, die erwähnen nur einen 5 band equalizer?




      warum dennn das online pro von blaupunkt ?

      ist doch so gut wie baugleich mit dem becker online pro.
    • war nur so ein spruch. das online pilot gprs ist eh nix, da es nur über off-board navigation verfügt.

      bin jetzt bei blaupunkt wegen dem compact drive mp3 gelandet. hätte mir das ANH 1 von Pioneer gekauft, wenn Pioneer mal nen MP3-Wechsler rausbringen würde.

      becker gefiel mir nie so doll, auch wenn der klang ziemlich gut ist, hab das online pro mal getestet bei einem freund, zu lange ansprechzeiten der cd und immer dieser wechsel der disc für navi/ musik gefielen mir nicht. dann kam noch hinzu, dass eplus keine twincard vergibt und das integrierte gsm modul dann auch nicht viel bringt.

    • Kurze Frage: Wozu ein MP3-Wechsler?

      Ich find das extrem unsinnig. Wenn du ne CD brennst, alles mit lauter 128kps dann haste ordentliche Qualität und ca. 220 Liedern, wenn nicht sogar noch mehr auf der CD.

      Jetzt rechne mal nen 6Fach Wechsler.

      6x220 = 1320 MP3

      Wann willst du die alle hören?

      Also ich würde da eher ein MP3-Tuner nehmen.

    • Original von Bender
      dann kam noch hinzu, dass eplus keine twincard vergibt und das integrierte gsm modul dann auch nicht viel bringt.


      Bei e-plus gibts jetzt ne Twincard!!!! Stand in dem Business-Beiblatt der bei der letzten Rechnung dabei war.
    • Original von Golf4-Tuner
      Kurze Frage: Wozu ein MP3-Wechsler?

      Ich find das extrem unsinnig. Wenn du ne CD brennst, alles mit lauter 128kps dann haste ordentliche Qualität und ca. 220 Liedern, wenn nicht sogar noch mehr auf der CD.

      Jetzt rechne mal nen 6Fach Wechsler.

      6x220 = 1320 MP3

      Wann willst du die alle hören?

      Also ich würde da eher ein MP3-Tuner nehmen.


      nicht unsinnig:
      Pioneer bietet bisher nur ein 1Din Navi ohne MP3 Unterstützung. Wer aber einmal ein Navi mit MP3 im Auto hatte, will es nicht mehr missen, ich zumindest nicht. Habe es einfach satt, dutzende CD`s zu brennen. Deshalb meinte ich, ich würde es nur nehmen, wenns nen MP3 Wechsler dazu geben würde. Nicht, weil mir ein 6er oder 12er CD-Wechsler nicht ausreicht.
    • Original von vwfreak2001
      Bei e-plus gibts jetzt ne Twincard!!!! Stand in dem Business-Beiblatt der bei der letzten Rechnung dabei war.


      tja, hätte ich das mal früher gewusst :(. Egal, das Online Pro ist im MP3 Betrieb immer noch nicht ausgereift, ausserdem finde ich das Blaupunkt praktischer:
      Navi-CD stets eingelegt, also immer die Routenneuberechnung möglich, MP3 immer im Compact Drive, dadurch auch keine CD`s mehr nötig zum brennen.

      Aber sonst ist das Becker schon ziemlich geil, habe lange hin und her überlegt. Und mich dann aus oben genannten Gründen fürs Blaupunkt entschieden. Aber das habe ich ja schon im alten Thread geschrieben alles.