Komisches (lautes) Fahrgeräusch!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Komisches (lautes) Fahrgeräusch!?

      Hi zusammen!
      Seit ich gestern meine Sommerreifen (205er Alus) drauf habe, habe ich eine komisches Geräusch beim fahren. Irgendwie schwer zu beschreiben. Ab ca. 50 KM/H "grollt" der Wagen so bzw. das Grungdfahrgerüsch ist höher als normal. Etwas leiser zB. als als wenn man über eine Fahrbahnmarkierung fährt.

      Auszuschließen sind abgefahrene Reifen, verkehrte Laufrichtung. Ausgewuchtet sind sie auch.

      Hat einer ne Idee?

    • bei mir wars das radlager... aber ich will ja den teufel nich an die wand malen...
      woher kommt es denn?!?
      probier mal was schneller durch kurven zu fahren und schau obs in der kurve weg ist...
      setz deine holde mal hinten rein und sag ihr, sie soll horchen wohers kommt...
      luftdruck is klar...
      sichtkontrolle ob was schleift?!?
      schafft er topspeed?!?
      fahrverhalten hat sich verschlechtert?!?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Seeeebi ()

    • Ja, Topspeed wird geschafft, Luftdruck usw. ist auch OK. Die 205er sind jetzt im 2 Sommer und haben noch gut profil. Ob was schleift habe ich noch nicht erkennen können. Das geräusch ist nur vorne (rechts wie links).

      Radlager? Kostenpunkt?

    • Ich schließ mich meinen Vorrednern an. Radlager ist auszuschließen. Defnitiv Auswaschungen am Reifen. Hatte ich bei meinen 17 Zöllern auch mal. Wenn Du mit der Handfläche mal glatt über das Profil streichst und zwar entgegen der Laufrichtung müsstest Du deutliche "Zahnformen" spüren, also einzelne Profilsegmente schauen weiter raus.
      Das macht die Geräusche, also entweder die Räder umsetzen (von vorn nach hinten) oder drehen, wenn sie keine Laufrichtung haben. Ansonsten hilft nur Reifentausch. Beim Umsetzen wirds nicht weg sein aber zumindest nicht mehr so laut.

    • Ich hatte also die Räder , die letztes Jahr hinten waren nach vorne gesetzt- und natürlich die von vorne nach hinten.

      Wenn ich sie jetzt wieder so draufmache wie letztes jahr, dann werden ja weiter die vorderen mehr belastet und wieder die hintere nicht so beansprucht. Trotzdem egal?