Funtech Gewinde und 4-Motion Stabi. Was noch?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Funtech Gewinde und 4-Motion Stabi. Was noch?

      Das Gewinde hab ich schon, und den Stabi kaufe ich mir den auf dem Bild.




      Was brauche ich um den Stabi am Gewinde festzumachen, sind irgendwelche Halter, Lager, Schrauben, etc. notwendig?
      Wenn ja, welche?

      Danke schon mal...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gana ()

    • Du brauchst die Koppelstangen von dem Stabi und einige Schrauben / Muttern


      Ich musste lediglich die halter und gummilager tauschen beim stabiwechsel

      Gruß
      Kai :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SlowRider ()

    • Original von SlowRider
      Du brauchst die Koppelstangen von dem Stabi und einige Schrauben / Muttern


      Ich musste lediglich die halter und gummilager tauschen beim stabiwechsel


      Aber du hast den stabi dann wahrscheinlich auch nicht, wie von vw vorgeschrieben am dämpfer festgemacht, oder?
    • Original von F-Thrawn
      Original von SlowRider
      Du brauchst die Koppelstangen von dem Stabi und einige Schrauben / Muttern


      Ich musste lediglich die halter und gummilager tauschen beim stabiwechsel


      Aber du hast den stabi dann wahrscheinlich auch nicht, wie von vw vorgeschrieben am dämpfer festgemacht, oder?


      nö beim FK geht das ja auch nicht. Beim Funtech geht es aber, und man sollte es auch so machen, denn so ist es von VW schließlich auch gedacht! :)
    • Original von BennY-
      nö beim FK geht das ja auch nicht. Beim Funtech geht es aber, und man sollte es auch so machen, denn so ist es von VW schließlich auch gedacht! :)

      Deswegen hab ich mir ja auch das FunTech bestellt. *freu* :D:D:D
    • Original von SlowRider
      also ich bestelle mir aber nicht ein bestimmtes fahrwerk, nur damit ich den R-Stabi legal verbauen kann


      Die Ingenieure werden sich schon was bei gedacht haben, den 4 Motion Stabi direkt am Dämpfer zu befestigen bzw. den originalen über der Antriebswellen laufen zu lassen. Falls man mit dem Pfusch, beide System zu mixen, leben kann, bitte ... 8)
    • Original von Chris
      Original von SlowRider
      also ich bestelle mir aber nicht ein bestimmtes fahrwerk, nur damit ich den R-Stabi legal verbauen kann


      Die Ingenieure werden sich schon was bei gedacht haben, den 4 Motion Stabi direkt am Dämpfer zu befestigen bzw. den originalen über der Antriebswellen laufen zu lassen. Falls man mit dem Pfusch, beide System zu mixen, leben kann, bitte ... 8)


      Bist Du damit schonmal gefahren? Hast Du Dir das im eingebauten und eingefederten Zustand mal angesehen? Verstehst Du etwas von der Funktion des Stabis? Schonmal daran gedacht, daß der 4motion-Stabi deshalb so verläuft weil eine Kardanwelle nach hinten geht?

      Und ob ich das Fahrwerk am Querlenker oder am Federbein abstütze ist so ziemlich Jacke wie Hose. Erst denken dann schreiben. 8o
    • ja super sache, die gummilager schlagen aus, der stabi sitzt nichtmehr richtig in position und hat spiel. macht evt. geräusche, und er erfüllt seine aufgabe nichtmehr 100%ig...
      aber egal, die 60€ die man an den Koppelstangen spart hat man nach dem ersten gummiwechsel wieder weg...
      :P

      Ihr wisst genau das es nicht so gedacht ist und versucht es trotzdem jedes mal wieder schön zu reden. Meines wissens nach war es am Anfang sogar so gelöst, und wenn VW etwas ändert dann hat das schon seine Gründe! 8o

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von noone ()

    • du brauchst folgende teile:

      Umbau auf 4 Motion Stabi

      TN
      1J0 411 305 AD Stabi 4 Motion 53,00 Euro ohne Mwst (TN: 1J0 411 305 AA)

      1J0 411 314 S Gummilager 2 Stück 8 Euro ohne Mwst

      N 907 528 01 Schraube Motorhalter 2 Stück

      N 907 349 01 Schraube Motorhalter 2 Stück

      N 905 970 01 Schraube Getriebestütze

      N 102 466 03 Schraube Getriebestütze

      N 102 683 02 Schraube Getriebestütze 2 Stück

      N 102 613 02 Mutter 2 Stück

      N 100 155 06 Schraube Lenkgetriebe 4 Stück

      N 101 016 03 Schraube Gummilager 2 Stück

      Ich hoffe ich habe dir damit geholfen.

    • Wenn ich mir das so ansehe , hättest du zu dem Preis wahrscheinlich auch gleich einen KW Stabi verbauen können und hättest nicht diesen Stress mit den ganzen Teilen die du jetzt noch bei VW holen darfst .

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BG-98 ()