Hilfe rost!!!an der Hecklappe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe rost!!!an der Hecklappe

      Hi,
      seit diesem Winter hat mein Golfi Rost an der Hecklappe X(

      Direkt unter der Scheibe, entlang an den Gummi.Mann kann ringsherum den lack wellen sehen und an einer stelle ist nun auch schon der Lack ab und es ist der Rost zu sehen!! 8o

      Hat jemand schon mal damit erfahrung gemacht??
      Gibt es da von VW vieleicht kollanz gibt doch 12 Jahre auf rost oder so????
      Lohnt sich der weg zum VW Händler??
      Was wird denn das Lackieren kosten für die ganze klappe da kann ich sie ja gleich cleenen :P


      Ich kann ja mal ein Foto machen.

      :O(hat vielleicht jemand ganz zufällig eine Hecklappe für mich ????) ;)

    • also du solltest schon 100% Kulanz bekommen! Dafür hat VW schon de Garantie gegeben, sicher das deiN Auto mal kein Crash hatte??? dann gibts nix.

      Ich fahre sogar dahin weil hinten an der hinteren Tür am Fensterholm das kleine Teil rostet.. Wird auch voll ersetzt.

    • RE: Hilfe rost!!!an der Hecklappe

      Die Ursache für den Rost an der Heckklappe ist die Verklebung der Heckscheibe.

      Bei Betrieb mit Heckscheibeheitzung fliest Elektrischer Strom über die Klebemasse an die heckklappe und zersetz durch Elektolüse den Lack und das Materiel der Heckklappe.

      Frag mal bei deinem Hädler nach einer Kulanzbeteiligung wegen Spacerauflösung.

      Ist ein Uraltes Theman vom Golf III
      Da wurden die Heckscheiben mit Antene vernaut, die haten einen breiteren Spacerrand.
      Gabs damals 6 Jahre lang auf Garantie, nicht auf Kulanz !!

      Bernhard