Alarm im Rückwärtsgang ???!!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Alarm im Rückwärtsgang ???!!!

      Hallo,
      Sachen gibt´s.... Also, ich weiß, dass das jetzt völlig verrückt klingt, aber ich schwöre, dass es war ist...
      Ich stellte meinen Golf IV Variant mit eingelegtem Rückwärtsgang an der Strasse ab. Nach ca. 1h kam ich zurück, setzte mich hinters Steuer und steckte den Zündschlüssel ein, ohne jedoch die Zündung einzuschalten. Auch den Gang ließ ich drin. Nach einigen Sekunden hörte ich im Heck eine Pumpe anlaufen und der Summer piepste periodisch. Erstaunt trat ich die Kupplung und nahm den Gang raus, das Piepen hörte auf und die Pumpe ging aus. Beim erneuten Einlegen des Rückwärtsganges begann alles von vorn. Erst als ich dies zum dritten Mal probierte, war alles normal. Danach war dieses Phänomen nicht mehr zu provozieren. ?(
      Weiß irgendjemand, was zum Teufel das war?? :O
      Muss ich mir etwa Sorgen machen? :(

    • Hi,

      nein, so ein Schnickschnack habe ich nicht im Auto.
      Dieser komische Effekt ist bisher übrigens nicht wieder aufgetreten :O :O

      Vielleicht war´s ein Fehler in der Steuerung?

      MfG

    • Da hilft nur eins, weiterfahren und beobachten, obwohl mich das mit der Pumpe nen bissel iritiert...

      Standheizung, nie wieder ohne... 8)