TDI Turbo setzt aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TDI Turbo setzt aus

      Servus Leute,

      ich hab Probleme mit meinem Turbo, ich fahr nen 90PS TDI (150000km) mit Abt Chip, und auf längeren Autobahnfahrten so mit 180km/h (sprich Volllast)
      setzt mein Turbolader plötzlich aus. Dann fahr ich aufn Parkplatz, mach Motor aus und wieder an, und er geht wieder ne Zeit lang. Wenn ich dann so 120km/h fahre passiert nichts.
      Ich hoffe Ihr könnt mir weiterhelfen.
      Danke!

      MfG Xander

    • Hallo Xander

      Klingt nach Turboschaden.
      War letztes Jahr bei mir auch kaputt. Ging immer in den
      Notlauf und nach Zündung aus und wieder an dann wieder ein Stück .

      Mfg Manuel

    • Original von Variant-pd
      Hallo Xander

      Klingt nach Turboschaden.
      War letztes Jahr bei mir auch kaputt. Ging immer in den
      Notlauf und nach Zündung aus und wieder an dann wieder ein Stück .

      Mfg Manuel


      kann auch ein derbe defekter Luftmassenmesser sein...!!

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D

    • wohl eher nich.....

      Hört sich ganz danach an, dass das MSG in den Notlauf geht. Also mal Feghlerspeicher auslesen und Ladedruckregelung checken. Also sowohl die elektrische Seite als auch den mechanischen Teil.

    • @Showtime
      Na bei mir wars jedenfalls der Turbo.
      Am Anfang trat das Problem seltener auf,
      doch dann auch bei normaler Fahrt.

      @Xander
      Ich hoff mal für dich das es nur der LMM ist

    • also wenn der Lader im Arsch sein würde würd er hinten Öl rausschmeissen.......!!

      Aber wie gesagt lass die Meßwerte mal auslesen... dann weißt genau bescheid !!!

      ... Leistung? Kann man nie genug haben .... :D

    • ich hatte auch mal son ausfall, habe dann fehlerspeicher auslesen lassen, kam bei raus das irgendson Ladedruck Ventil oder so nicht so viel Ladedruck abkonnte und deswegen der Lader ausgegangen sei!
      Und sowas is bei mir auch nie wieder passiert!

    • RE: TDI Turbo setzt aus

      Lass den Fehlerspeicherauslesen.

      Sollte im Fehlerspeicher stehen:
      " Vörderbing Spritzversteller Regeldifferenz"
      und der Mechanikus will dir einen neuen Luftassenesser einbau...
      ..
      .
      .
      .
      hau ihm welche an die Löffel und sag ihm, er solle erst mal seine Hausaufgaben machen.

      Neuer Kraftstoffilter und gut ist :D

      Bernhard

    • RE: TDI Turbo setzt aus

      Ich kann mir kaum vorstellen, dass der Kraftstofffilter zu ist, denn der wurde beim letzten Kundendienst gewechselt.
      Aber jetzt warte ich einfach mal das Fehlerspeicher auslesen ab.
      Aber danke