Getriebe am 1.4 schwergängig

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Getriebe am 1.4 schwergängig

      An meinem 1.4 ist das Getriebe sehr schwergängig.
      Geht das noch jemandem so oder ist das ein Einzelfall?

    • erster und zweiter gang sind eine qual..

      ich denke das prob hat fast jeder golf fahrer... ob 1.4 oder gti..

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tonyffo ()

    • Bei mir hats ein bisschen geholfen, das ich das schaltgestänge geschmiert hab...
      ..gings a bissle besser

    • hab das Problem auch , im ersten, vom ersten in zweiten und vom vierten in fünften manchmal auch.
      Aber gibts da nicht unterschiede zwischen Gestänge- und Seilzugschaltung. Meiner is Baujahr 99 und hat denk ich mal noch Gestänge. Weiß einer ab wann die Seilzugschaltung eingebaut wurde und ob die wirklich besser ist?

    • Es stört mich auch nicht, aber ich hatte morgens einmal das problem, das ich nicht schalten konnte. 8o
      Auto stand über nacht in garage (wie immer). wollte morgens starten (Kupplung getreten, Zündung) und mein G4 hoppelte vorwärts :O :O.
      Ich überleg, gang raus und kupplung treten > the same
      Dann Schaltgestänge gschmiert und es ging wieder alles normal und (wie vorher schon gesagt) weniger hakelig

    • @ thomasf

      Das gestänge sitzt rechts unten neben dem Motor (kannste sehen das es sich bewegt wenn du jemand anders mal die gänge durchschalten läßt :) )
      Ich hab einfach das Teflon spray von VW genommen und auf das blanke gestänge gesprüht - ein bissle hin und her schalten und es sollte leichter gehen :]

      AVi