Eibach Pro Kit / Kunststoffüberzug der Sportline-Federn

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Eibach Pro Kit / Kunststoffüberzug der Sportline-Federn

      Hallo,

      nächste Woche bekomme ich meine Sommerbereifung, und bei der Gelegenheit werden auch gleich Eibach-Federn (Pro Kit) montiert. Nachdem ich beim Leon schon diese Federn hatte und dort ein klappern zu hören war, habe ich dann, wie ich es dann hier im Forum gefunden habe, mir bei Eibach noch Kunststoffüberzüge für die Federn "bestellt", wie sie ja ab Werk bei den Sportline-Federn verwendet werden.

      Meine Frage nun, wie bzw. wo müssen diese Überzüge genau plaziert werden, hat evtl. jemand ein Bild...?

      Felgen werden übrigens Rial Le Mans 8x18 ET 35, mit 225/40 R18

      Gruß, Stefan

    • Original von hennawob
      Ich glaube, es waren 4 Windungen, bin mir aber nicht so sicher. Müßte ich heute Abend mal nachschauen.


      Hi, wäre super, wenn Du da mal nachschauen könntest!

      Gruß, Stefan
    • So,

      hab' heute die Schläuche bekommen...

      Mal eine Frage, die vorderen Federn haben doch unten die breite Aufstandsfläche, und oben die letzte Windung ist etwas "enger"?

      Wenn ich den Schlauch nun aufziehe und dabei vom Anfang der ersten Windung an gehe habe ich etwa 2-3 Windungen, die überzogen sind. Oder darf ich die erste Windung nicht nutzen?

      Gruß, Stefan