Originales Navi Kaufen was brauch ich alles ?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Originales Navi Kaufen was brauch ich alles ?

      Hey leute, habe mein Pioneer AVH 6600 DvD Radio nun verkauft und will mir nun ein Originales Navi Kaufen, weils Optisch einfach besser aussieht. So habe hier schon viel gesucht aber irgendwie find ich nichts passendes. Also nun meine Fragen.
      1. Welches Gerät Kaufen, dachte da an Version *G* Gut?
      2. Beim Navi is da nen CD player drinne oder brauche ich zusätzlich nen CD Wechsler ?
      3. Was für zusätzliche Sachen benötige ich? Diese Tripple antenne oder Kabeladapter etc...

      Preislich habe ich die Dinger bei ebay sp für rund 500-600Euronen gesehen, is das so die Preislage + kabel etc. ?

      Danke schonmal.

    • Ach du sche**** dann muss ich ja immer handschuhfach aufmachen wenn ich cd wechseln will oder was ?
      das is ja mies das da kein CD Player drinne integriert ist.
      Also muss ich nen DVD bzw CD Player seperat kaufen welcher nur mit diesem DIetz adapter läuft bzw angeschlossen werden kann ja ?
      mhh

      edit:
      Kann ich da überhaupt meine endstufen anschließen ?
      sind da chinch eingänge, sonst kann ich ja garkein Sub anschließen bzw meine Boxen ausreizen die in den Türen verbaut sind... ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Dragon2k ()

    • ja, die navi's haben über adapter 2 Ausgänge :)
      Ich glaube Front und Rear. also keine Subwoofer steuerung.

      soweit ich weiss macht es bei der navi wahl noch einen unterschied ob man CAN hat oder nicht.

    • Original von Medianer
      Wenn es nicht unbedingt ein MFD sein muss, dann nimm das MCD das kann auch CDs (sogar gebrannte) abspielen.


      NENE nix ca mcd will schöne Farbe haben und die Karte schön anschauen können wenn ich NAvi benutzen will.
    • Schwachsinn: "Das MFD "D" spielt selbstgebrannte CD-Rs (die vom Aldi) einwandfrei ab!!"

      Seeebi hat vollkommen Recht!! Ich meinte natürlich den Original 6fach Wechsler von VW.... Sorry!!!!! :baby:

      Gruß,

      Pascal

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von pascalsv ()

    • das mfd spielt die cds sicher nich ab!!!!!!!!!!!
      wenn dann spielt die der wechsler, und der spielt sie in jedem fall, egal, welche navi version...
      der wechsler ist bei mir übrigens im kofferraum verbaut, aber da es eben der 6er wechsler ist, kann man da schon mal ein oder zwei wochen mit rumfahren, ohne cds zu tauschen... gibt ja aber zur not auch noch den 6er wechsler der din-größe hat, da kannste ihn dir in die mittelkonsole bauen (musst halt platz schaffen, da das navi ja schon 2 din groß ist... :])

      ALSO: Navi = nix CD!!!!!!!!!!!!!!!
      wenn CD dann entwerder wechsler oder dietz adapter und andere audio-quelle (dvd, etc...)

      zu 1.) ich würd version D nehmen, da G im vergleich zur D den nachteil hat, dass es mit anzeige der pfeile im FIS nimmer so klappen soll.... ob das allerdings nur dann der fall ist, wenn du ein update machst oder von anfang an, kann ich dir nicht genau sagen... C, D und G sind übrigens hardwaretechnisch exakt baugleich, unterscheiden sich nur in der software, und diese lässt sich upgraden (zur not...)

      A oder B würde ich allerdings nicht nehmen, da diese non DX versionen sind und kein TMC (diese dynamische routenberechnung mit stauumfahrung) kennen... --> einfach nich mehr stand der technik!!!

      zu 2.) siehe oben

      zu 3.) du brauchst halt irgendwie noch diesen navi-knubbel (satelliten-empfänger) denke mal, dass du den auch ohne die triplex-antenne irgendwo verbaut bekommst, aber ori-optik ist halt einfach die beste (wenn auch nich billig...) ansonsten musst du AFAIK noch ein paar kabel ziehen, das steht aber auch in der suche...

      bei weiteren fragen: post!

    • Original von Seeeebi

      zu 1.) ich würd version D nehmen, da G im vergleich zur D den nachteil hat, dass es mit anzeige der pfeile im FIS nimmer so klappen soll.... ob das allerdings nur dann der fall ist, wenn du ein update machst oder von anfang an, kann ich dir nicht genau sagen... C, D und G sind übrigens hardwaretechnisch exakt baugleich, unterscheiden sich nur in der software, und diese lässt sich upgraden (zur not...)


      Also, Pfeile im FIS gehen auch mit der G-Version, allerdings braucht man zusätzlich noch ein aktuelles TMC-Modul. Ohne das Modul geht das nicht so ohne weiteres...
    • Die Pfeile, die im FIS angezeigt werden, werdem beim G-Modell nicht mehr über diesen Dreibein-Anschluss direkt an das KI geschickt, sondern laufen über CAN. Das heißt, jetzt "spricht" dass Navi über CAN mit dem TMC-Modul und dieses schickt dann die Daten (sprich Pfeile) an das KI.

    • Original von pascalsv
      Was hat denn das TMC-Modul mit der Anzeige im FIS zu tun??? 8o

      Ich jedenfalls habe all das, lohnt sich dann ein Upgrade? Macht das der Freundliche??

      Danke & Gruß,

      Pascal


      Never change a running System 8) Wenn dein Navi ohne Probleme läuft, lass es doch einfach wie es ist =)

      Gruß

      Marcus
    • das stimmt so nicht ganz...
      ich würde zwar von d auf g nie upgraden (der grund steht weiter oben, wusste nur den technischen hintergrund nicht mehr genau... :])
      ABER:
      es gibt auch verschiedene Versionen vom D-Navi... soweit ich in erfahrung bringen konnte, sind das 3 stück.... also 2 updates.... und wenn vw schon updates rausbringt, dann wird das schon nen grund haben... übrigens soll es mit diesen updates möglich sein, die karte im display anzuzeigen, ohne eine route zu berechnen (geht bei meinem version D nicht...) und ausserdem sollen klangprobleme beim dsp beseitigt sein....

      Allerdings: zumindest mein freundlicher kommt nimmer an die updates.... aber das wird jetzt zusehr OT und ausserdem gibts da schon threads zu... *grins*

      PS: Wenn das "G" nur über Can kommuniziert, dann hat sich die Frage nach D pder G ja erledigt...

    • Seeeeeeeeeeeeeeeeebi: Bei mir geht das im Hauptmenü mit "InfoModus". Dann sehe ich die Karte um meine aktuelle Position ohne eine Strecke angegeben zu haben... Oder meintest Du etwas anderes??

      Pascal

    • nein, genau das meinte ich...
      wenn du die tasten 3 und 6 mal gleichzeitigt drückst, dann kommst in ein menü, wo du durch drücken des rechten drehknopfs zwischen 2 bildschirmen hin und herschalten kannst... auf dem 2ten müsste unter "stamp" ein datum im klartext stehen... und das wird aktueller sein als 16.11.2000 .... bei mir ist es aber vor dem datum und deswegen gehts net....

      Navi MFD Software