dummes Doppelrohr

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • dummes Doppelrohr

      Hallo,

      habe ja nun die V6 Schürze dran und wollte mir heute ein Doppelrohr in die Aussparung setzten. Hab mir eins gekauft, passt natürlich hinten und vorne nicht. Der Verkäufer meinte auch das das beim 4er TDI extrem Schwierig ist so eien Blende zu finden. Okay, andere Mgl. wäre zu schweißen. Will ich aber nicht. Nun hab ich an nen neuen Endtopf gedacht. Gibts da welche die auch richtig passen? Ich meine wo genau das Doppelrohr in der V6 Aussparung ist?? Denn die ist ja etwas nach rechts versetzt! Falls ja, könnt ihr mir was empfehlen. Das soll alles nicht soooo viel kosten. Aber ein ein wenig guter Sound noch dabei rausspringt wäre ganz kuhl :)

      mfg Flo

    • er hat doch nen TDI!

      sa bekommt man ausserdem keinen sound raus!

      das kannste dir abschminken!

      es gibt übrigens eine blende von höfele mit x76mm rohren! passt auf den TDI auspuff drauf!

      Gruß Stefan

    • Über splche Dinge sollte man sich gedanken machen bevor man so eine V6 Schürze montiert...

      das es zum schrauben da nicht viel blenden gibt liegt auf de hand da die Rohre nunmal nach unten weggehn.
      und um die Endrohre richtig passend zu kriegen wirst du ums anschweißen nicht drumrumkommen. ein neuer ESD macht wenig Sinn da du damit aus dem TDI eh keinen Sound rausholst, und es nur wenige hersteller gibt welche passend für die V6 Schürze bauen. Ich glaube Milltek ist einer davon. (bin mir aber nicht sicher)

      und billig soll´s auch noch sein? dann lass dir halt was anschweißen. die Anschweißendrohre kriegst du ja beim ATu oder sonstwo und dann musst dir halt noch jemand suchen der dir das Zeug da passend dranmurxt.

      ...aber wie gesagt eigentlich denkt man über sowas bereits im voraus nach...


      EDIT:
      @Voodoo
      Die Hofele Blende ist aber nicht für die V6 Schürze gedacht und sieht ohnehin einfach sch*** aus.
      Und die Hofele Blende wurde auch schon in nem anderen Thread in zusammenhang mit Flo´s V6 Schürze diskutiert...

    • Original von Voodoo
      er hat doch nen TDI!

      sa bekommt man ausserdem keinen sound raus!

      das kannste dir abschminken!

      es gibt übrigens eine blende von höfele mit x76mm rohren! passt auf den TDI auspuff drauf!


      Richtig, es ging mir bei meinem Kommentar auch nicht um den Sound, sondern darum, das der ESD vom V6 ja eben genau in diese Ausspaarung reinpaßt.

      Die Hofele-Blende habe ich ihm schon angeboten doch die wollte er nicht, da er meinte, die wird dann in der Luft hängen (Zuviel Abstand zur Ausspaarung)
    • ISCH HAB ZWEEHUNNERT BULZ

      Scheiße verdammte *g*!

      Nu steh ich natürlich da! Original V6 ESD ist ne gute Idee, befürchte aber das der nicht passt. Soundmäßig ist mir im Moment alles egal, hauptsache er verschlechtert sich nicht. Mein Vater meinte das einfach so 2 Rohre anschweißen nicht ganz ungefährlich ist, denn wenn man irgendwelche Pole vertauscht würde das Auto nicht mehr fahren ?(?(?(

      Gruß Flo ;(

      PS: Wie groß sind eigentlich die V6 Rohre? 2x76 oder 2x90 ?

    • Hi,
      tja ... Tankstellentuning mal wieder ! Irgendwas kaufen und das war's ...

      Entweder würde ich die den Heckspoiler ausschneiden und den Endrohren anpassen oder umgekehrt aber so klappt das nicht, ist doch logisch ... wo ist das Problem da welche an zu schweissen, ist doch in 5min gemacht und dann sieht es gut aus. Für sowas hab ich kein Verständnis ...

      Mein Vater meinte das einfach so 2 Rohre anschweißen nicht ganz ungefährlich ist, denn wenn man irgendwelche Pole vertauscht würde das Auto nicht mehr fahren


      no comment !

      so long,
      Alex
    • Original von Florian SE
      Scheiße verdammte *g*!

      Nu steh ich natürlich da! Original V6 ESD ist ne gute Idee, befürchte aber das der nicht passt. Soundmäßig ist mir im Moment alles egal, hauptsache er verschlechtert sich nicht. Mein Vater meinte das einfach so 2 Rohre anschweißen nicht ganz ungefährlich ist, denn wenn man irgendwelche Pole vertauscht würde das Auto nicht mehr fahren ?(?(?(

      Gruß Flo ;(

      PS: Wie groß sind eigentlich die V6 Rohre? 2x76 oder 2x90 ?



      1. Was für Pole vertauschen?

      Das sind 2 Blechrohre, da is nix mit Elektrik etc.

      Blech an Blech geschweißt.

      2. Die sind 2x70 soweit ich weiß.
    • Also ich dachte eigentlich, dass der originale V6-Auspuff (Endtopf) hinten quer liegt, anstatt längs wie die normalen! Da ist nämlich für den Normalen Endtopf(längs) kein Platz, weil der 4-Motionantrieb da den Platzt stiehlt! (Es lebe der Satzbau :D )

      Wenn Du, Flo, nen TDI 4-Motion hast, dann kannste den V6-Endtopf evtl. da irgendwie dranfrickeln. Würde ich aber nicht unbedingt machen! sound gibts da eh nicht! Das Teil ist nicht für nen Diesel gebaut! Teuer wird es wohl auch noch sein!

      Falls Du aber (wovon ich ausgehe!) nen normalen Fronttriebler hast, dann sollte der V6-Endtopf auf keinen Fall passen!

      Aber ich denke neue Rohre anschweißen sollte die beste Lösung sein. Oder die V6-Schürze bei Ebay verkloppen!

      +Micha+

    • Adapter gebastelt

      Hallo,

      war eben aufn Baumarkt und hab mir noch so en Endrohr für 4 Euro gekauft. Soll nur ein Adapter werden um das normal Rohr zu begradigen. Nun muss ich allerdings bei nem neu gekauften Rohr den Bauch aufschlitzen, so dass mein abgesenktes Rohr durchpasst. Hab etz schon alles versucht da ein Loch rein zu bekommen - nix wirds. Bohrmaschine und Stahlbohrer haben grad mal ein kaum sichtbares Loch zu stande bekommen *g*. Mit was für nem Gerät bekomm ich die Sau (sorry für das Wort) klein?

      mfg Flo