Gewährleistung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Gewährleistung

      Hat jemand die zweijährige Gewährleistung seines Wagens schonmal verlängern lassen? Was habt ihr dafür bezahlt und was fällt darunter?

    • RE: Gewährleistung

      Hallo,
      ich habe mich mal bei meinem Händler darüber informiert.
      Dieser meinte, dass das so ca. 200 Euro kosten würde (hinge angeblich vom Allgemeinzustand des Wagens ab, der würde vor "Abschluss" der Verlängerung noch mal unter die Lupe genommen werden, z. B. während der Inspektion).
      Unter die Verlängerung fallen wohl so grundlegende Dinge wie Getriebe, Motor usw.
      Allerdings habe ich keine komplette Auflistung, würde mich aber auch mal interessieren 8)
      Gruß,
      Torben

    • Hallo,
      habe im Februar eine 24 monatige Neuwagen Anschlussgarantie für meinen G4 getätigt.

      Kosten 205 €
      plus 50 € für ein Tüv Gutachten

      Die Selbstbeteiligung beträgt 10% der ersatzsatzpflichtigen Kosten
      mind. 50 € max. 250 €

      Musst aber der Erstbesitzer sein.Alle Inspektionen bei VW gemacht haben.Selbst wenn das Auto nur eine Tageszulassung hat geht es nicht mehr.
      Ausschlüsse:
      alle Verschleißteile,alle Rahmen Karosserieteile,Glas, Scheinwerfer,Federn
      Stossdämpfer.
      Innenverkleidung,Polsterung
      Auspuffsystem,
      Radio,Soundsystem.

      die durch Veränderung der ürsprünglichen Konstruktion des Fahrzeuges
      (z.B.Tuning) oder den Einbau von Fremd oder Zubehörteilen verursacht werden,die nicht durch den Hersteller zugelassen sind oder nicht fachgerecht eingebaut worden sind.

      Gruß
      Zylle

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von zylle ()

    • ich muß nochmal den Thread hier ausgraben.

      Also meiner wird in 4 Wochen 2 Jahre alt.

      Heute ist ein Brief von VW eingetrudelt:

      Die checken gratis meine Karre durch ob noch was ist was man über die Gewährleistung regeln könnte.
      Eine Anschlußgarantie für 12 Monate kostet 79 Euro
      Den Garantieumfang schreib ich jetzt nur mit den Überpunkten auf: Motor, Schalt-/Automatikgetriebe, Achs-/Verteilergetriebe, Kraftübertragungswellen, Lenkung, Bremsen, Kraftstoffanlage, Kühlsystem, elektrische Anlagen, Kraftstoffanlage, Sicherheitssysteme, Klimaanlage, Komfortelektrik

      Also das Durchchecken lass ich auf alle Fälle machen. Was haltet Ihr von der Garantie? Ich mein der Preis ist eh für lau. Da braucht nur einmal das Fenster runterfallen dann ists wieder herin

    • Original von syncros
      also das mit dem erstbesitzer stimmt schonmal nicht ;)
      und wenn man vor ablauf der ersten 2 Jahre die Garantie abschließt brauch man auch kein Tüv Gutachten!


      So war das bei mir auch, allerdings als Erstbesitzer.
      Verlängerung kostet ca. 250,-€ und ist glaube ich bis zum Alter des Wagens von 1,5 Jahren möglich; und hängt sich dann an die normalen 2Jahre an. Gutachten oder Begutachtung gab es bei mir nicht, habe es bei meinem Verkäufer einfach beantragt/unterschrieben.
      Die Bedingungen habe ich momentan nicht genau im Kopf, es ist auf jeden Fall eine Selbstbeteiligung von 10%, mind. 50,-€ und max. 250,-€ enthalten.
      Was ein-, bzw. ausgeschlossen ist kann ich auch nur nachlesen, aber frag doch einfach mal beim Freundlichen nach.
      Macht auf jeden Fall Sinn, mann denke in den ersten 4 Jahren nur an die Zahnriemen =).

      Gruß Bernd 8)


      @Roland G4,

      das ist nicht die normale Gewährleistungsverlängerung bei Neuwagen, aber trotzdem ne feine Sache ;)

      Viele Grüße Bernd ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von xl_bernd ()