tieferlegen ??

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • tieferlegen ??

      Ich möchte mein Golf IV 1.6 tieferlegen aber keine harte Federung.Was würde am besten dafür zutreffen?

      Außerdem wollte ich mir 8,5x18 MAM MT1 Felgen und 225/35 Bereifung holen.Was ist dafür die optimale Tiefe für Aussehen?Möchte aber wenn möglich noch normale Bordsteine hoch kommen.
      Ps: Löcher gibt es auch zu viele in der Stadt

      Danke schon mal.

    • Also über 50mm würde ich überhaupt nicht anfangen eher noch Tiefer um einfach eine Top Optik zu bekommen.

      Klar mit denn 30mm kommst du auch etwas nach unten aber der Hit ist es nicht, wobei Gewinde immer die beste Lösung ist. Da kannst dir so einstellen wir es dir gefällt.

      Wegen denn Löschern mach dir da mal keinen Kopf das geht auch beim Tiefflug, Beschleunigen Bremse ausweißen und wieder Gas usw. usw. und der Opa hinter dir beißt ins Lenkrad. :D :] :D :]


      Beim 1.6 schaut es recht gut aus wenn du auf 70 mm gehen würdest.

    • Ich würde von Federn abraten, weil auch das Problem der Serienstoßdämpfern besteht. Ich weiß jetzt nicht wieviel Kilometer dein Golf auf dem Buckel hat aber bei Tieferlegung mit Federn sind die Stoßdämpfer recht schnell im *zensiert*.
      Hol dir am besten gleich ein Komplettfahrwerk oder sogar ein Gewinde dann kriegst auch keine Probleme in der Beziehung ;)

      Ich würde dir dann ein Tiefe von 40-50mm empfehlen, da ist die Ölwanne noch zufrieden.
      Mit der Härte ist halt so ne Sache, empfindet irgendwie jeder anders.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ManuS ()

    • Also ich habe in meinem 1,6 Golf IV 50mm H&R Federn verbaut in Kombination mit Sachs Performance Sportstoßdämpfern. Meines erachtens ist es sportlich, nicht zu hart mit genügend komfort.
      Klaro, durch seriendämpfer wird es weicher, allerdings bei einer Teiferlegung um 50mm würde ich von Seriendämpfern abraten. Bei 30/35mm sollte es kein Problem sein. Dann ist die Karre auch noch weich genug.
      Wenn du dein Auto nicht allzu tief haben willst, es nur etwas sportlicher aussehen willst und du etwas mehr Fahrvergnügen haben möchtest, hol dir 35mm Federn.

      MFg jayflo

      PS: ich hab schnell von 30mm auf 50mm gewechselt :o)

    • zum thema fahrwerk, hart oder nicht etc. gibts einfach zu viele unterschiedliche meinungen. Um dir eine Übersicht der meinungen zu schaffen empfehle ich dir die Foren-Suche

      Gruß
      Kai :D

    • Hey, kannst auch einfach mal zu einem Treffen kommen, die leute dort fragen was sie haben und dann einfach mal mit denen ne Probefahrt machen. Dann kannst du dich selbst von Optik und Fahrverhalten überzeugen. Ist wohl das einfachste.

      MFg jay

    • hi leude
      wollte kein neuen thread eröffnen..also bekomme mein fahrwerk erst in 3 wochen weil eibach rückstand hat!
      bekomme bielstein sportstossdämpfer in kombi mit eibach sportsline 35-40mm federn für ca 400 euronen.. ist die kombination gut!??? laut eibach brauche ich keine stabis etc.
      was haltet ihr davon?

      gruss tuncay

    • Also eigentlich gibt es von Eibach nur 2 Varianten Federn.
      Einmal ca. 30-35mm ---> ProKit
      und ca. 45-50mm ---> Sportline

      Dann gibt es bei Ebay öfter das Kit von E Weber GmbH mit ProKit Federn und Bilstein B8 Sprint. Damit kannste garantiert nichts falsch machen, ausser Du stehst auf die Serienhärte und willst auf keinen fall ein noch strafferes Fahrwerk. (Jetzt lachen sicher einige wenn sie lesen, der Golf sei straff gefedert :D im Vergleich zu anderen Autos ist er das aber).

      Wird aber auf keinen Fall zu hart werden. Und ob Dir die 30-35mm reichen oder nicht, musst Du wissen. Von der Optik her find ich 50er Federn auch besser aber als TDI Fahrer muss man ja Kompromisse eingehen wenn man weiterhin überall langfahren möchte und nicht an jedem Huckel bremsen möchte :( Blöde tiefe unterm Motor, die Benziener haben es da besser =)