EILIG --> Felgen 16" Hilfe!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • EILIG --> Felgen 16" Hilfe!!

      Moin und frohe Ostern.

      Ich habe nen 4er Golf (Bj 03/1999) und will da neue Felgen drauf ziehen. Die Reifengröße sind 215/40/R16 85W. Muß ich da Spurplatten aufziehen, wenn ja welche? Der Wagen hat "Serienfahrwerk".

      Ich muß bis heute Abend Klarheit haben, dann werden die Dinger ggf. gekauft. Vielen Dank vorab.

      Alex

    • Warum solltest du da Spurplatten montieren müssen ? Ist nur notwendig bei Gewindefahrwerken , da dort die Felge / Reifen sonst am Verstellring schleifen könnte .
      Der Lk von den Felgen stimmt aber ? poste doch auch mal die Et .

    • Ein kleiner, aber gut gemeinter Tip:


      Laß die Finger vond en 16-Zoll Felgen.

      Spare lieber, fahre etwas länger mit den 15-Zoll serienfelgen weiter und kaufe dir nen schicken Satz 17er oder 18er Felgen!

      Da wirst du langfristig gesehen MEHR von haben, als wenn du jetzt nen satz 16 Zoll-Felgen kaufst, den du dann später ganz schlecht verkaufen kannst, und keine Kohle hast für nen ordentlichen Satz 17 Zöller!

    • Moin,

      die 17"er bekomme ich aber nur auf die Karre, wenn ich nen Fahrwerk hole, oder? Der Aufwand ist mir ein wenig zu groß.

      Hört sich zwar blöd an, aber der Wagen soll noch in Berlin auf der Straße stehen können, ohne daß ich eine zweite Alarmanlage einbauen muß. Mir haben die Idioten schon 3x am Auto herumgefummelt, davon 2x komplett aufgemacht. Zum Glück ist man ja versichert, aber die findet das auch net mehr lustig.

      Habe mal ein Bild der Felgen angehängt. LK 5x100 (klar!) und ET 35, 7,5 x 16! Sehen auf einem Blue-Antrazit Golf ganz gut aus. Auf dem Bild ist er mit Winterreifen zu sehen (205er).


    • Du kannst auch 18 Zoll ohne Fahrwerk verbauen

      Das hat nichts mit zutun. Selbst vW verbaut standardmäßig 17er felgen ohne Fahrwerk, siehe Santa Monicas auf diversen fahrzeugen oder die GT Sport felgen

    • Original von FloSE
      Die Reifengröße passt hinten und vorne nicht. Das ist was für Lupos.

      Ja das stimmt .Habe gar nicht auf den Querschnitt des Reifens geachtet 8o 16 " mit 40 er Querschnitt wird nicht hinhauen .
    • Die 17"er gehen soweit ich weiß nur auf Fahrzeuge mit 17"-Fahrwerk ab Baujahr 2001 mit verringertem Lenkhub.

      Da ich nen 1999er mit Standardfahrwerk habe, werde ich wohl größere Umbauarbeiten durchführen müssen.

      @BG-98: Also gehts doch nicht ???

    • Was?

      Wer erzählt denn so einen bullshit?

      Also mal zur Info:

      Du kannst sowohl 17 Zoll als auch 18 Zoll raufziehen ohne Probleme!


      Gibt genug, die so angefangen haben

      Hier mal theisman's golf mit 18 Zoll felgen OHNE Tieferlegung:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Neo ()

    • Ok, war nur mal beim "Freundlichen" Autohaus, der mir die Bedingungen für 18er aufgezählt hat. Ich wollte ursprünglich mal die Santas haben und da hat er mir wenig Hoffnung gemacht.

      Welche Reifenkombinationen passen denn ohne dass ich die Kotflügel ziehen lassen muß, Fahrwerk einbauen, etc.?

    • Original von Muellermilch
      Die 17"er gehen soweit ich weiß nur auf Fahrzeuge mit 17"-Fahrwerk ab Baujahr 2001 mit verringertem Lenkhub.

      Da ich nen 1999er mit Standardfahrwerk habe, werde ich wohl größere Umbauarbeiten durchführen müssen.

      @BG-98: Also gehts doch nicht ???

      Vom Reifen her sollte es nicht gehen .Es ist ein 215/40
      Den fährt man bei 18 " Felgen . Bei 17 " Felgen kommt meist ein 215/45 zum Einsatz .Was bei 16 " gefahren werden muss kann ich dir jetzt nicht genau sagen .Da passt dann der Abrollumfang nicht mehr und du müsstest deinen Tacho angleichen lassen .Aber wie soll das dann auch aussehen . Da hast du ja dann richtig Platz im Radkasten .Bist du sicher mit dem 40 er Querschnitt ? Der LK passt ja .

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von BG-98 ()

    • Original von Muellermilch
      Ok, war nur mal beim "Freundlichen" Autohaus, der mir die Bedingungen für 18er aufgezählt hat. Ich wollte ursprünglich mal die Santas haben und da hat er mir wenig Hoffnung gemacht.

      Welche Reifenkombinationen passen denn ohne dass ich die Kotflügel ziehen lassen muß, Fahrwerk einbauen, etc.?


      8x17 mit 215/45ZR17 paßt ohne Probleme bei einer Einpresstiefe von 35
      Ebenso 18er mit den selben Daten

      Selbst 225/45ZR17 oder 18 mit ET35 passen ohne Probs