Hilfe - nicht gewünschte Leistung!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe - nicht gewünschte Leistung!

      Hallo @ all,

      bei meinem PD 115 PS stimmt glaube ich was nicht ! Auf der AB schaffe ich max 175-180 auf gerader Strecke, bergauf so 150-160 ?? 8o

      Das kann nicht so wirklich die normale V-Max sein........hoffe ich 8)

      Mir kommt es so vor , also könnte er noch mehr aber irgendwie muss er "kämpfen" !

      Kann das der LMM sein oder habt Ihr eine Idee ??

      Der Wagen sollte ja wenigstens die Geschwindigkeit schaffen , die eingetragen ist oder , also 195 ?

      Ist total schleppend auf der AB !

      Da war ja mein damaliger G4 TDI 90 PS schneller , der ist sogar so 200-205 auf gerader gefahren !

      Danke für Eure Antworten

    • Zitat :Denke auch mal, das es etwas wenig ist, meiner rennt ja 220 km/h !

      Mit der Zahl könnte ich mich durchaus anfreunden 8)

      Also ist wahrscheinlich was anderes defekt ! Muss man wohl mal nen Termin bei VW machen - so ein Mist..........

    • Ich würde den LMM ganz oben auf die Fehlerliste setzen.
      Der geht oftmals schleichend dahin. Erste Anzeichen: nicht erreichen der Höchstgeschindigkeit.

      Ich habe meinen vorsorglich getauscht. Ist jetzt 3 Jahre alt.
      Leistungsverlust habe ich noch keinen gemerkt. Habe aber noch Winterreifen drauf.
      Da darf ich noch nicht so schnell.
      Hab aber nicht den fehleranfälligen Bosch sondern den jetzt verfügbaren Pierburg eingebaut.
      Die sollen länger halten. Etwas anders aussehen tut er schon mal.

      Zu kaufen gibt es den zB. hier

      cdf-lauchheim.de/catalog/

    • HI!
      ALso ich hab ja den selben Motor und hatte letztes jahr das selbe Problem!
      Habe dann den Lmm gewechselt und siehe da alles wieder wunderbar!
      Das ganze ist ein schleichender Prozess das merkt man sonst eigentlich kaum!
      Aber als der Neue LMM drinne war hab ich gedacht Hoppla was denn hier los!
      Und siehe da das auto fährt auch wieder über 200!
      MfG
      Teutsch

    • Habe gerade beim freundlichen angerufen , er meinte es sei bestimmt der LMM - kommt so kpl. mit Einbau um die Euro 200,- 8o da freut sich ja der Geldbeutel wieder !!!! X(

      Ist nicht so lustig........gerad mal 50TKM auf der Uhr und ..... naja hilft kein meckern - was tut man nicht um wieder V-Max zu erreichen :D

    • bevor du den tauschst, reinige ihn einmal und guck obs besser wird!
      meinst sind die nämlich nur etwas verölt!
      diese verölung tritt vorallem bei sportluftfiltern sehr schnell auf, da diese eingeölt sind =)

    • Original von Gelato
      Habe gerade beim freundlichen angerufen , er meinte es sei bestimmt der LMM - kommt so kpl. mit Einbau um die Euro 200,- 8o da freut sich ja der Geldbeutel wieder !!!! X(

      Ist nicht so lustig........gerad mal 50TKM auf der Uhr und ..... naja hilft kein meckern - was tut man nicht um wieder V-Max zu erreichen :D


      Was verlangen die denn da für den Einbau??? Ist das Teil vergoldet, oder was??? Der LMM kostet zwischen 80 und 90 Euro, und ist in 5 Minuten gewechselt.

      Das Geld für die Montage kannst dir sparen. Vorher würd ich ihn wie schon oben gesagt erst mal reinigen, vielleicht liegts daran. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Golf4Turbo ()

    • Gibt es dazu eine bebilderte Anleitung für den Wechsel des LMM :D
      Bei mir tritt nämlich das selbe Problem auf mit der VMax. Die Nadel bleibt einfach bei 180 stehen und wenn er mal auf über 200 kommt dann dauert das und dauert... Eigentlich setlsam auf grader Strecke, das da nichts mehr kommt. Hilft auch kein zurückschalten. Ist die selbe Maschine mit jetzt 81000 KM und dem ersten LMM. Dankeschön schonmal.

    • ich raff euch nicht.... waqrum reinigt ihr das teil ncihtmal, bevor ihr nen neues kauft?
      oft sind die teile nämlich gar nicht defekt, sondern nur verdreckt/verölt ?(