Schluessel neu einlesen ohne Zylinder ?!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schluessel neu einlesen ohne Zylinder ?!

      Hallo!

      Habe nen problem, ich muss meinen Schlüssel neu einlesen, habe aber kein schließzylinder mehr am Auto, sind alle entfernt.

      gibt es noch ne möglichkeit den schlüssel zu codieren, kann zwar das fahrzeug starten, jedoch passiert null wenn ich die türen öffnen bzw schließen will.

      Es handelt sich um einen Golf 4 , 1,8 Highline 20V , mit Alarm

      Hoffe um schnelle hilfe ...

      habe eben imFAQ bereich einen Hilfe zu meinem Problem gefunden, jedoch müste ich noch wissen wie ich das Steuergerät 46 anwähle und Kanalanpassung mache ?!

      Geht das nur mit einem Fehlerauslesegerät oder kann ich das alles machen ohne zusatzgeräte ?

      Danke .

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von scubarpro ()

    • ohne zusatzgeräte kannst du die 46 nicht anwählen.
      hast du nur den schliesszilinder gegen eine blindkappe getauscht? oder komplett clean? wenn du nur die kappe drin hast must du die rausnehmen, danach kannst du das innenleben auch ohne zilinder betätigen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von JBB-TDI ()

    • RE: Schluessel neu einlesen ohne Zylinder ?!

      Original von scubarpro
      Hallo!

      Habe nen problem, ich muss meinen Schlüssel neu einlesen, habe aber kein schließzylinder mehr am Auto, sind alle entfernt.

      gibt es noch ne möglichkeit den schlüssel zu codieren, kann zwar das fahrzeug starten, jedoch passiert null wenn ich die türen öffnen bzw schließen will.

      Es handelt sich um einen Golf 4 , 1,8 Highline 20V , mit Alarm

      Hoffe um schnelle hilfe ...

      habe eben imFAQ bereich einen Hilfe zu meinem Problem gefunden, jedoch müste ich noch wissen wie ich das Steuergerät 46 anwähle und Kanalanpassung mache ?!

      Geht das nur mit einem Fehlerauslesegerät oder kann ich das alles machen ohne zusatzgeräte ?

      Danke .



      Hallo,

      habe leider auch das gleiche Problem:
      Hab mir einen gebrauchten Golf zugelegt. Habe 2 Funk-Klappschlüssel und der eine funktioniert. Er sieht nagelneu und unbenutzt aus.

      In der Anleitung steht ja, wie man die Schlüssel angeblich synchronisiert, aber ich habe auh keine Türschlösser drin.

      Über den Kofferraum hat es nicht geklappt. (Oder müsste es da auch klappen?)

      Was kann ich tun?
    • RE: Schluessel neu einlesen ohne Zylinder ?!

      Original von ilker007
      aber ich habe auh keine Türschlösser drin.


      Glaub ich dir ned. Oder sicherst du deine Türen mit einem Riegel?

      Mach doch doch einfach eine Kappe raus und benutz einen Schraubendreher. Dann klappt das auch mit dem anlernen. ;)
    • =) Der war gut.

      Ich meine natürlich: Ich habe keine Zylinder drin. Die lagen nämlich bei mir im Kofferraum. Sind also leider keine Kappen.

      Hast Du das mit anlernen schon mal gemacht? Ist es normal, das es nicht über den Kofferraum geht?

      Gruß
      ilker007

    • Wenn die Zylinder im Kofferraum lagen, sind in den Türen zu 99,9% nur Blindkappen die sind in 1 min ausgebaut oder *********. Und dann siehst du auch, weshalb Schraubendreher. ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()