Doppelblinker löst sich ständig... HILFE!!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Doppelblinker löst sich ständig... HILFE!!

      Hallo Jungx,

      ich habe in den letzten Wochen meine Doppelblinker einegbaut,

      siehe hier: Doppelblinker Einbau.. Bilder

      Mein Problem: Ich habe jeweils an den 3 Verankerungspunkten von dem Hülsenglass zur Hülse 3 Punkte mit 2 Komponentenkleber gesetzt, hällt auch super jedoch nur auf der Beifahrerseite :(

      Auf der Beifahrerseite ist mir vor 3 Tagen die Blinkerhülse rausgerutscht, also alles nochmal. Diesmal habe ich auf er Fahrerseite keine 3 Klebepunkte sondern den kompletten Kreis mit dem Kleber bezogen und rann geknallt, und heute ist Sie schonwieder lose...

      Hat hier jemand einen tipp für mich, wie ich die Teile nun endlich mal Bombenfest bekomme?

      Das war ja nun schon ein 2 Komponentenkleber, der ist so fest und hart, das ich den Mist bei der ersten "Reperatur" garnicht mehr ab bekam und ihn drann lassen musste... (überkleben)

      Hilfe!!!

    • Mein Tip wäre einen Rand rumzuziehen mit HEISSKLEBER.

      Der Blinker wird ned so oft betätigt das der Kleber warm werden könnte..

      Wäre ein Lösung die Sicherlich besser hält als Komponentenkleber !

      Michi

    • Original von cultvari
      Mein Tip wäre einen Rand rumzuziehen mit HEISSKLEBER.

      Der Blinker wird ned so oft betätigt das der Kleber warm werden könnte..

      Wäre ein Lösung die Sicherlich besser hält als Komponentenkleber !

      Michi

      aber wenn der SW länger an ist wird der ganze SW warm, dann löst sich auch Heisskleber....!!!! nur als info





      nimm karosseriekleber, gibbet bei ATU oder so....das hält. nachteil: bekommt man sehr sehr schwer wieder raus!!!! aber das willste ja nicht


      gruss
      mike