Kein Wischwasser mehr!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kein Wischwasser mehr!

      Hi ihrs,

      Habe gestern endlich meine Stomkabel (und Chinch, Remote, etc..) vom Motorraum verlegt. Bin dabei durch den weissen Kabelkasten in den Innenraum, durch den auch die anderen Kabel kommen.
      Naja.. wie ihr dann also wisst, musste ich die Wischerarme mit Motor und Gestänge rausbauen, damit man da rankommt.
      Bis dahin alles kein Problem. Kabel verlegt, Scheibenwischergedöns wieder dran. Funktioniert wunderbar.
      Allerdings is mir vorhin erst aufgefallen, dass vorne kein Spritzwasser mehr aus den Düsen kommt! Am Heckwischer funktioniert es wunderbar.
      Dachte zunächst, dass es evtl die Sicherung ist (#24) nachgeschaut, is aber i.O..
      Hab ich da beim Kabelverlegen ausversehen irgendwas ausgesteckt? Wo is der Stecker und welche Kabelfarben?
      Wenn ich mich nicht ganz irre, höre ich die Pumpe auch nicht laufen, wenn ich sprühe (lol :D)
      Folglich liegt das Prob irgendwo in der Elektronik!?!?
      Also Wischer bewegen sich, es kommt halt nur kein Wischwasser..


      Büdde helft mir, will nicht sinnlos den ganzen Kram nochmal abschrauben.

    • AUFFÜLLEN !

      *g*

      Ne im ernst, da wird dir ncihts übrig bleiben als den Kabelstrang nochmal rückwärts zu verfolgen !

      Eine Ferndiagnose wird da schwer da hast sicherlich irgendwo was versehentlich abgeklemmt !


      Michl

    • Hallo zusammen,

      ich möchte für mein Problem kein neues Thema schreiben, also lebe ich dieses Thema nochmals auf.
      Kann mir vielleicht wer helfen?
      Seit den letzten Tagen kommt bei mir auch kein Spritzwasser vorne und hinten aus den Spritzdüsen raus.
      Seltsamerweise bewegt sich der hintere Scheibenwischer beim Anziehen des Hebels auch mit :( Das hat er eigentlich so nie gemacht.
      Die vorderen Scheibenwischer bewegen sich wie gewohnt ... nur es kommt halt kein Wasser raus.

      An der Elektronik habe ich nichts gemacht ;) ... kam einfach so von alleine.
      Vielen Dank für eure Antworten

      Gruß Sergej

      GOLF VI .:Rdi
    • Wasser ist auf jedenfall drin ;)
      Ich hoffe die anderen zwei Dinge sind nicht eingetreten :(
      Wie gesagt der Scheibenwischer hinter wischt munter mit was eigentlich seltsam ist.
      Sicherung ist ein gutes Stichwort. Muss ich mal überprüfen. Welche wäre das?

      GOLF VI .:Rdi
    • das gleiche problem habe ich auch und verzweifele langsam...mein heckwischer wischt auch mit, wenn man die scheibenreinigung vorne betätigt und weder hinten noch vorne kommt noch wasser.
      was war denn hier nun des rätseös lösung???
      kann mir einer sagen, wie dieses problem final zu beheben ist, bitte?!

      lg, carlos

    • hi an alle,

      bitte entschuldigt die späte antwort...aber erst vor 2 wochen wurde die lösung für mein problem gefunden.

      nachdem mein freundlicher schrauber mit seinem latein am ende war, hat er mir geraten, meinen golf doch mal zu vw zu bringen, weil die auch andere, detailiertere messgeräte haben und die vielleicht "tiefer rein schauen können" wo die unterbrechung des stromkeises liegt.

      vw hats gefunden: sie riefen mich an und fragten mich, wer denn mein doppel din radio angeschlossen habe. eine renomierte car-hifi werkstatt war meine antwort.

      die haben sich dauerstrom fürs radio geholt, um zu verhindern, dass bei jedem ausschalten der zündung ein volles reset ensteht.
      den strom haben sie geholt, indem sie auf die sicherung von der waschanlage eine leitung mit einer zwischensicherung eingebaut haben. (wohl keine ganz unübliche methode)

      und diese zwischensicherung war hin (wackelkontakt).

      reparatur bei vw 70€!!!

      wenn ich das gewusst hätte, hätte ich mir die vorherigen reparaturen alle sparen können, schade ums geld! X/

      frage mich nur, warum das 1,5 jahre ohne probleme lief und auf einmal nicht mehr??? ?(

      vielleicht sollte man bei elektronik-fragen doch lieber öfter mal direkt zu vw fahren und nicht zum schrauber des vertrauens.

      naja, jetzt läufts wieder...das ist doch die hauptsache!