LiMa auseinanderbauen/ instandsetzen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • LiMa auseinanderbauen/ instandsetzen

      Hi,

      ich hab nen problem mit meinem lima gehäuse. Und zwar kriege ich das keilriemenseitige gehäuseteil nicht vom innenleben getrennt. Sprich ich kriege diese Rutschkupplung nicht vom Gehäuse ab und kann somit das ding nicht zerlegen.

      Ich hab bis jetzt probiert, den innere vielzahn der kupplung zu lösen - vergebens, trotz schraubstock und ratsche. Außerrum ist noch ein Vielzahn mit 19mm Durchmesser. Dafür hab ich leider kein Werkzeug....von daher konnte ich das noch nicht probieren?

      Jemand schon mal gemacht? Bilder? Instandsetzungsanleitung von VW etc.?


      Daten zur Lima:

      Bosch 120A VW Nr. 028 903 028 E - ist die orig. vr6 24v LiMa

      Gruß
      Ronny

      edit: achso, falls jemand die vielzahn größe bei der rutschkupplung genau kennt, wäre das hilfreich :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ronny ()

    • ich hab den micha direkt kontaktiert :D

      Zum Problem: bei einigen LiMas geht es, bei anderen nicht. Benötigt wird ein Spezialwerkzeug von VW.

      Gruß
      Ronny