heckscheibenheizung als radioantenne

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • heckscheibenheizung als radioantenne

      Hat jemand schonmal die Radioantenne an die Heckscheibenheizung angeschlossen bzw. es versucht? Das soll heisen die Drähte der Heckscheibenheizung werden als Antenne benutzt, wobei die Funktion der Heckscheibenheizung erhalten bleibt.

      MfG
      Manuel

    • hi,
      wie soll das gehen?
      die drähte haben soweit ich weiss einen sehr hohen widerstand.
      und zum anderen ist da 12V spannung drauf wenn du die einschaltest,glaube nicht das das dem radio gut tut.

      gruss alex

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • nee, das geht. ich denke mal nicht dass der draht einen hohen widerstand hat, sonst könnte man ihn nicht als heizung benutzen.
      ansonsten wird der radio besser gesagt die leitung zwischen radio und heckscheibenheizung elektrisch voneinander getrennt. des weiteren wird normalerweise noch ein verstärker dazwischen geschaltet. So eine Einheit kann man fertig kaufen, um die Heckscheibenheizung als Antenne benutzen zu können. Im Moment finde ich nur nix, deshalb dachte ich vielleicht jemand hat schonmal sowas gemacht.

      Manuel

    • hi,
      meinst du allein durch seinen geringen querschnitt nimmt der draht genung leistung auf um die scheibe zu erwärmen?
      ich mein bei bmw wäre das auch mit der heckscheibe so gelöst aber ich kann mich irren.

      gruss alex

      mfg Alex =) =) =)

      Änderungen:
      Eibach Sportsline 45/35 | Scirocco MFL | Fussraumbeleuchtung | Einstiegsleuchten| GTI Heckstoßstange mit lackiertem Einsatz|8X19 PDW VEGA|original Japan RFK
      :D:):D

      Mein neuer
      HIER DER LINK ZU MEINEM ALTEN WÄGELCHEN

    • viele neue autos haben die antenne in der Heckscheibenheizung integriert....bmw gehört meines Wissens auch dazu. Gut ich weis es nicht genau, aber der Widerstand der Heckscheibe ist wirklich gering, bzw. der Querschnitt ist auch gering eben deshalb erwärmt sich der Draht und infolge dessen die Heckscheibe. Denke das stimmt so.
      Oder hast du etwas anderes gemeint?
      Auf einem Bild habe ich einmal gesehen dass man nur noch einen Verstärker an der Leitung von der Heckscheibenheizung anschließt und dann in den radio.
      Ich schau mal ob ich etwas finde...

      MfG
      Manuel

    • oh ja!!!! :D TT zerlegen geil.........
      nee, also ich weis das Prinzip und ich weis auch dass es so sachen fertig zu kaufen gibt. D&W hatte sowas mal, blos finde ich nix mehr. ;(

      Manuel

    • Soweit ich weiss , werden bei Antennen in bzw. an der Heckscheibe nicht die Heizdraehte verwendet , sondern eigene Draehte draufgemacht .

      Schaut euch mal nen Audi oder BMW an , da sieht man meistens vertikale Draehte drauf , dass sind dann die Antennen .

      Koennten aber auch fuer den TV-Tuner sein , will mich da nicht so festlegen .

      Und zum Thema , Heckscheibe fuer Navigationssystem ; da vermute ich auch dass die TV-Antennen bereits miteingelegt sind .

      Bin mir da auch nicht sicher , wuerde mich aber auch brennend interessieren !!

      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • Ich hab die Heckscheibenantenne von Conrad eingebaut. Ich brauchte einen zusätzlichen Antennenkanal für TMC und Splitter kosten ca 79 €. Da war die Antenne doch um einiges günstiger.

      Ich hatte sie aber auch zum Radioempfang mal dran und kann nur sagen: vergiss es!!!! Als reine Datenantenne okay, auch wenn da evtl Störungen einige Nachrichten verzögern, aber der Radioempfang war bei mir extrem verrauscht. Dazu kommt noch, wenn das Ding mal wirklich einen Sender drin hatte, fährt Du um eine Kurve und durch die direkte Ausrichtung ist der Sender wieder weg.

      Lieber das Ding auf dem Dach behalten...

      Gruss,

      XtSI