Stoßdämpfer wechseln.....

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Stoßdämpfer wechseln.....

      Hi,
      Beim Stoßdämpferwechsel vorne, muss der Antrieb zum Getriebe laut den Beschreibungen abgeschraubt werden, oder bekommt man den wechsel auch ohne weitere Ausbauten mit Federspannern hin?

      The Kings of Kings ;)
    • RE: Stoßdämpfer wechseln.....

      Hi, Ich habe ne detalierte Fotobeschreibung dazu werde die mal hochladen und dir dann senden! MFG SVEN
      Gib mir ne stunde zeit ;)

    • RE: Stoßdämpfer wechseln.....

      Also Erklärung mache ich mal hier drüber!

      Ganz wichtig du brauchst!

      WD 40
      Meisel
      Hammer
      Lampe
      Innensechskant (Imbus)
      17" 19" schlüssel!

      Als erstes Elektrick - Kabel abmachen (Abs Sensor) (Links seite geht net ganz einfach vw.... )
      Also Als erstes löst du die Schraube die den Stoßdämpfer am Dreieckslänger fessthält!
      Danach nimmst du dir den Meisel zur Hand und WD 40 (öl) dann musst du hinten wo du die Schraube rausgedrehst hast in den Schlitz den Meisel druecken und hin und her bewegen und dann rund um den Stoßdämpfer wd 40 Öl sprühen (nicht Sparsam sein) das läst du nun langsam einwirken 5 min! Dann versuchst du mit einem Hammer das Teil wo die Gelenkwelle drin ist (oberer Dreieckslenker)
      herunterzuschlagen zwischen durch immer wd40 drauf! (und meißen hin und her bewegen!)
      Und veruschen das ding nicht zu verkeilen Tip mach dir bevor du es runtershclägst mit nem weißen edding nen strich dann siehste später ob er gerade oder schräg ist ...

      Das Hammer schlagen dauert jetzt etwas länger...

      Wenn du es unten gelöst hast kannst du oben mit nem Innensechskant ( Imbus ) und nem 22ger??? schlüssel die schraube am Dom lösen!
      und dann kannst du den Dämpfer rausnehmen!

      Am besten machst du das zu 2t weil beim rausnehmen muss der untere Dreieckslenker nach unten gedrückt werden!

    • Hi sorri war auf Dienstreise!
      ne dafür hast du einen meißel ... kannst aber auch bei ebay so nen teil ergattern. kostet aber ebend! MFG SVEN