Schnatter beim 1,8 T

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schnatter beim 1,8 T

      Hi, immer wenn ich schalte schnatterts bei mir im Motorraum so komisch, hab mal gehört, dass das beim 1,8t öfters vorkommen kann. Ist das zu reparieren oder was kann ich machen? Hab schonmal an ein BlowOff Ventil gedacht, aber ist dann dieses scheiss Geräusch weg? Hört sich halt einfach blöd an wenn man durch die City fährt!

    • RE: Schnatter beim 1,8 T

      Original von Silver-GTI
      Hi, immer wenn ich schalte schnatterts bei mir im Motorraum so komisch, hab mal gehört, dass das beim 1,8t öfters vorkommen kann. Ist das zu reparieren oder was kann ich machen? Hab schonmal an ein BlowOff Ventil gedacht, aber ist dann dieses *zensiert* Geräusch weg? Hört sich halt einfach blöd an wenn man durch die City fährt!

      Da ist wahrscheinlich das PopOff/Schubumluftventil kaputt; kommt öfters mal vor. Einfach tauschen; sind nur 3 Schlauchklemmen. Und spiel lieber erst nicht mit dem Gedanken an irgendwelche BlowOffs die dauernd zischen; die Schaden mehr als sie nutzen.
      Hab gerade zufällig ein Ventil im Verkaufsbereich drin wenn du magst ;)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ChuckChillout ()

    • @ChuckChillout: Wenn man sich ne leistungsteigerung gönnt (egal jetzt in welchem umfang) ist es nicht besser ein stärkeres PopOff/Schubumluftventil zu verbauen da dieses ja öffters kapput gehen soll, nach einer Leistungskuhr!?! Was heißt, eins dass dauernd zischt???
      Oder meinst du jetzt nur die offenen pop-off-ventile die nicht für den Golf gedacht sind (wie beim Impreza)?

      Chris

    • Original von CroatiaM
      @ChuckChillout: Wenn man sich ne leistungsteigerung gönnt (egal jetzt in welchem umfang) ist es nicht besser ein stärkeres PopOff/Schubumluftventil zu verbauen da dieses ja öffters kapput gehen soll, nach einer Leistungskuhr!?! Was heißt, eins dass dauernd zischt???
      Oder meinst du jetzt nur die offenen pop-off-ventile die nicht für den Golf gedacht sind (wie beim Impreza)?

      Chris

      Jup, meine offene Ventile.
      Ob man ein Ventil ähnlich Forge braucht ist Ansichtssache; wenn ich meins nicht so billig bekommen hätte, hätte ich wahrscheinlich trotzdem keins. Mit einem Chip geht das Ventil auch nicht dauernd kaputt und für den Preis von einem Forge kann man sich auch knapp 6 original Ventile kaufen 8). Bei allem was unter 1,3 Bar ist würde ich sagen daß man damit schon eine ganze Weile auskommen kann. Muss halt jeder selber wissen, aber zwingend ist das auf keinen Fall.

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von Silver-GTI
      Wo sitzt das Ventil denn eigentlich und kann ich das selber verbauen?

      Sitzt unter der Motorabdeckung ziemlich dicht hinter dem LMM.
      Hier ist eine Anleitung von Forge wie man deren Ventil einbaut, ist zwar Englisch aber die Bilder erklären wo es sitzt. Sind 3 Schellen die du lösen musst, Ventil tauschen und Schelle wieder festmachen-Fertig 8)
      forgemotorsport.co.uk/valve.pdf

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI